- © Foto: pixabay -
DAUN, 17.03.2017 - 14:44 Uhr
Auto & Technik

Auto-Frühjahrsputz: Blätterreste im Motorraum nicht vergessen

(dpa/tmn) - Beim Frühjahrsputz sollten Autofahrer den Motorraum nicht vergessen. Blätterreste, die sich dort angesammelt haben, können eine schleimige Schicht gebildet haben, erklärt der Auto Club Europa (ACE). Beim Entfernen der Blätterreste mit der Hand sollten die Ecken nicht vergessen werden. Die darunter liegenden Schmierfilm spülen die Autofahrer einfach mit Wasser weg.

Einen Blick wert sind auch die Gelenke, Schlösser und Scharniere der Haube. Diese pflegt man mit etwas Schmiermittel. Eine Motorwäsche ist aus Sicht des ACE bei modernen und gut gekapselten Motoren nicht wirklich erforderlich. Eigentlich brauche man sie nur dann, wenn ein Auto zum Beispiel viel Öl verliert und man das Leck besser ausmachen möchte. Wer eine Motorwäsche aus optischen Gründen möchte, sollte sie nur vom Fachmann vornehmen lassen, rät der ACE.


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://vivanty.de/auto-technik/auto-fr-hjahrsputz-bl-tterreste-im-motorraum-nicht-vergessen

Aktuelle Ausgabe
April 2017 / No 35

Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.