- © Foto: pixabay -
DAUN, 13.02.2018 - 12:48 Uhr
Auto & Technik

Fahrzeuge des Winterdienstes nicht überholen

(dpa/tmn) - Räumen Fahrzeuge des Winterdienstes die Straßen, halten Autofahrer besser genügend Abstand. Vom Überholen rät der ADAC ab. Denn davor sei die Straße oft gefährlich rutschig. Autofahrer sollten als Richtwert mindestens den halben Tachostand in Metern Sicherheitsabstand zu den Streufahrzeugen halten. Ansonsten sorgt der aufgewirbelte Mix aus Salz und Schnee für schmierige Scheiben und kann die Sicht behindern. Sich zwischen Bremsscheibe und Bremsbelag absetzendes Salz kann zudem die Bremswirkung verschlechtern. Diese Schicht lässt sich abtragen, indem Autofahrer von Zeit zu Zeit leicht auf die Bremse treten.


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://vivanty.de/auto-technik/fahrzeuge-des-winterdienstes-nicht-berholen

Aktuelle Ausgabe
März 2018 / No 46

Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.