DAUN, 21.09.2022 - 14:48 Uhr
Essen & Trinken

Buchvorstellungen: „Cold Days & Green Food“ und „Wintergemüse“

Die September-Neuerscheinungen aus dem Thorbecke Verlag laden mit vegetarischen Wohlfühlgerichten und besten Rezepten dazu ein, die schönsten kulinarischen Seiten der kalten Jahreszeit zu genießen und auch im Winter gesund und nachhaltig zu leben.

Cold Days & Green Food: An kalten Wintertagen draußen sein, die Natur genießen – und dann nach Hause kommen, wo bereits eine wärmende Suppe auf dem Herd wartet. Das ist Glück pur! Dieses Buch erzählt von diesen besonderen Momenten in der kalten Jahreszeit und von der Freude an gutem, vegetarischem Essen, das für ein wohlig-warmes Gefühl sorgt: von Schwarzwurzel-Creme-Suppe mit geschmorter Birne und Buchweizen-Knusper über Petersilien-Omelett mit Linsen und Schafskäse-Zitronen-Creme bis hin zu süßen Köstlichkeiten wie Apfel-Zimt-Cookies.

  • Auflage: 1. Auflage 2022
  • Einband: Hardcover
  • Ausstattung: mit zahlreichen Fotos
  • Seitenzahl: 168
  • Format : 23 x 27 cm
  • ISBN/EAN: 978-3-7995-1532-0

Wintergemüse: Rotkohl, Grünkohl, Pastinaken, Schwarzwurzeln und Rosenkohl ... Wir brauchen auch in der kalten Jahreszeit nicht in die Ferne zu schweifen, um abwechslungsreich und gesund zu essen. Vitamine und Mineralstoffe in frischen regionalen Gemüse helfen uns, gesund durch den Winter zu kommen, und die wunderbaren Aromen trösten an einem grauen Tag. Neue Rezeptideen laden ein, die schönsten kulinarischen Seiten des Winters zu genießen.

  • Auflage: 1. Auflage 2022
  • Einband: Hardcover
  • Ausstattung: mit zahlreichen Fotos
  • Seitenzahl: 64
  • Format: 11 x 17 cm
  • ISBN/EAN: 978-3-7995-1582-5

 

 


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://vivanty.de/essen-trinken/buchvorstellungen-cold-days-green-food-und-wintergem-se
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.