DAUN, 07.11.2019 - 15:34 Uhr
Essen & Trinken

Buntmalen statt schöntrinken: Siegfried Wonderleaf bringt erste „Limited Edition“ in Kooperation mit edding auf den Markt

Malen boomt! Immer mehr Menschen entdecken ihre Leidenschaft für die Kunst als Ausgleich zu den Herausforderungen des Alltags. Sogenannte „ArtNights“ und Mal-Events erfreuen sich wachsender Beliebtheit. Aber auch der alkoholfreie Genuss ist stark nachgefragt und hält Einzug in die trend- und gesundheitsbewusste Gesellschaft. Was passiert nun, wenn diese beiden Welten symbiotisch aufeinandertreffen? Eine Antwort darauf gibt das Startup Rheinland Distillers aus Bonn mit ihrer Idee zur ersten „Siegfried Wonderleaf Limited Edition“. Die dazugehörige Kampagne wird in Kooperation mit dem Markerspezialisten edding® realisiert.

Nach dem Motto „Kann man sich ausmalen“ erscheint im November 2019 die erste „Siegfried Wonderleaf Limited Edition“, mit der die Bonner ihren Kunden ein kreatives Erlebnis bieten möchten. Bei dieser limitierten Auflage handelt es sich um eine Geschenkebox, die mit einer Flasche „Siegfried Wonderleaf“ (0,5 Liter) samt entfärbtem Flaschenetikett und fünf hochwertigen edding®-Stiften gefüllt ist.

„Kreativität bestimmt unser Leben, die Marke SIEGFRIED und unsere Entwicklung neuer Produkte. Unseren Erfolg haben nicht wir zuletzt auch unserer Community zu verdanken und für sie ist diese Idee zur Limited Edition entstanden. Unser Antrieb ist, den Kunden ein schönes Erlebnis mit Siegfried Wonderleaf zu schaffen – die Gestaltung ihres eigenes Flaschenetikett war eine passende Idee, die uns schon länger vorschwebte. Als wir dann noch die Königsklasse der Schreibwarenhersteller als Partner dafür begeistern konnten, haben wir direkt losgelegt“, sagen Raphael Vollmar und Gerald Koenen, Geschäftsführer Rheinland Distillers GmbH.

Zu dieser Aktion gehört auch ein Gewinnspiel. Bis zum 31. Januar 2020 können Kunden ihre gestalteten Flaschenetiketten mit den Hashtags #wonderedding und #siegfriedgin bei Instagram hochladen, um sich für eine Teilnahme zu qualifizieren. Wichtig: Es dürfen ausschließlich die in der Box enthaltenen Materialien genutzt werden, ansonsten ist der Kreativität aber keine Grenze gesetzt. Mitmachen lohnt sich, denn eine dreiköpfige Jury (Christian Sieger, Inhaber sieger design | Laura Wontorra, Fernsehmoderatorin | Thomas Junk, Creative Director Publicis Sapient) wird im Februar 2020 entscheiden, wer den Hauptpreis für die originellste Kreation erhalten wird. Der Gewinn: eine Wochenendreise nach New York City inklusive Besuch des MoMA.

„Als die Rheinland Distillers vor einigen Monaten mit ihrer Idee auf uns zukamen, haben wir direkt zugesagt. Die Kampagnenidee ist erfrischend für die Branche und passt auch sehr gut zu unserer Marke. Wir freuen uns mit an Bord zu sein und sind sehr gespannt, wie unsere Stifte auf dem Flaschenetikett zum Leben erweckt werden“, sagt Per Ledermann, Chief Executive Officer edding AG.

Die „Siegfried Wonderleaf Limited Edition“ ist auf 5.000 Exemplare limitiert und im deutschen Fachhandel sowie im Internet auf Amazon erhältlich (UVP 24,90 Euro). Ein zusätzlicher Flyer im Paket informiert über die Möglichkeit zur Gewinnspielteilnahme. Begleitet wird die Kampagne von einer Microsite (www.siegfriedgin.com/edding) sowie verschiedenen Werbemaßnahmen in Social Media (Facebook und Instagram).

Die Rheinland Distillers sind bekannt für ihre meist radikalen und originellen Marketing-Ideen. So ist auch „Siegfried Wonderleaf“ nach einem Aprilscherz in 2016 und den damit verbundenen positiven Reaktionen aus der Community entstanden. Bereits direkt nach der Einführung im August 2018 hat sich die alkoholfreie Spirituose auf diesem Gebiet als Marktführer im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) entwickelt. Ein weiteres Beispiel: Nach dem Motto „passion for skin meets passion for gin“ brachten die Rheinland Distillers gemeinsam mit dem mittelständischen Familienunternehmen Dr. Hobein (Nachf.) GmbH, med. Hautpflege für die Marke EUBOS® ein neues Pflegeprodukt für die Männerhaut auf den Markt: die weltweit erste Ampullen-Kur mit Gin namens „Siegfried Hydro Vital Boost Men“, als erste Erweiterung der Beauty-Linie „EUBOS IN A SECOND“ speziell für den Mann. Seit Oktober 2019 ist das Hautpflegeprodukt in Apotheken in Deutschland zu finden.


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://vivanty.de/essen-trinken/buntmalen-statt-sch-ntrinken-siegfried-wonderleaf-bringt-erste-limited-edition

Aktuelle Ausgabe
Dezember 2019 / No 67

Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.