- © Foto: pixabay -
DAUN, 26.02.2021 - 13:33 Uhr
Essen & Trinken

Das 25. Rheingau Gourmet & Wein Festival wird von 2021 auf 2022 verlegt

Aufgeschoben, aber nicht aufgehoben. Das für den 25. Februar bis 14. März 2021 geplante RHEINGAU GOURMET & WEIN FESTIVAL in Eltville am Rhein, musste aufgrund der fortdauernden Corona-Maßnahmen letztlich doch abgesagt werden. Trotz aller Enttäuschung, die Veranstalter sehen optimistisch in die Zukunft. Der neue Termin für 2022 steht bereits: 24. Februar  – 13. März 2022. Inhaltlich wird das Festival mit allen Events wie ursprünglich geplant stattfinden, die Liste der teilnehmenden Köche und Winzer bleibt bestehen.

„Alle jetzt abgesagten Veranstaltungen werden inhaltsgleich im Jahr 2022 stattfinden, und zwar am gleichen Wochentag, das Datum verschiebt sich um eine Ziffer“, sagt Veranstalter Hans B. Ullrich, der 2021 das 25. Jubiläum des europaweit bedeutendsten Gourmetfestival feiern wollte. Bis zum Schluss hatten Ullrich und seine Tochter Johanna Bächstädt vom veranstaltenden Hotel Kronenschlösschen gebangt: „Lange haben wir gehofft, dass wir die Gastronomie ab Mitte Februar wieder öffnen dürfen. Unsere Gäste haben sich so sehr auf das Festival gefreut: bereits im November hatten wir mehr als 3.000 Tickets verkauft, viele Veranstaltungen waren seit Monaten ausgebucht.“

Neuer Termin mit alter Starbesetzung

Auch zum neu festgelegten Termin vom 24. Februar  – 13. März 2022 wird das ursprünglich geplante „Who is Who“ der deutschen und internationalen Kochelite an 18 Festivaltagen ihr Können beweisen, begleitet von Top-Winzern aus ganz Europa, Südafrika, den USA und Südamerika. Deutschlands Spitzenköche, darunter Christian Bau (***) und Joachim Wissler (***), der Niederländer Erik van Loo (**), Italiens Sterne-Koch Vincenzo Candiano (**), Starkoch Bertus Basson aus Südafrika oder der Wahl-Schweizer Rolf Fliegauf (**) – um nur einige von den insgesamt 32 renommierten Koch-Kolleginnen und -Kollegen zu nennen – werden nun in 2022 mit kreativen Menüs zu Mittag oder Abend die Gaumen der Gäste verwöhnen.

Konzentrierter Genuss auch in 2022

Das Festival-Programm bietet innerhalb von 18 Tagen 60 Veranstaltungen mit Koch-Shows, Workshops, Tastings und Masterclasses, Mittagsveranstaltungen und Dinners sowie an den Wochenenden acht exklusive Wein-Raritäten-Veranstaltungen. Selten hat ein Gast Gelegenheit, innerhalb kürzester Zeit derart vielfältige Eindrücke aus zum Teil völlig unterschiedlichen Bereichen kennenzulernen. Das Rheingau Gourmet & Wein Festival gilt europaweit als bedeutendstes Festival der Gourmetszene. 2021 sollte es zum 25. Mal stattfinden.

Weitere Informationen und Buchungen unter www.rheingau-gourmet-festival.de.

Über das Rheingau Gourmet & Wein Festival:

Das Rheingau Gourmet & Wein Festival ist das bedeutendste kulinarische Ereignis Europas. Achtzehn Tage lang präsentieren alljährlich weltbekannte Spitzenköche ihre raffinierten kulinarischen Köstlichkeiten. Spitzenwinzer sorgen bei jeder Veranstaltung persönlich für die ideale Weinbegleitung. Jährlich zieht das Festival rund 6500 Feinschmecker aus aller Welt an. Dreh- und Angelpunkt des Festivals ist das Hotel Kronenschlösschen in Eltville-Hattenheim.


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://vivanty.de/essen-trinken/das-25-rheingau-gourmet-wein-festival-wird-von-2021-auf-2022-verlegt

Aktuelle Ausgabe
Mai 2021 / No 84

array(11) { [0]=> string(6) "131938" [1]=> string(6) "131943" [2]=> string(6) "131827" [3]=> string(6) "131777" [4]=> string(6) "131855" [5]=> string(6) "131856" [6]=> string(6) "131808" [7]=> string(6) "131769" [8]=> string(6) "131793" [9]=> string(6) "131794" [10]=> string(6) "131962" }
Meist gelesen
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.