- © Foto: Oettinger Davidoff AG 2018 -
DAUN, 20.09.2018 - 10:40 Uhr
Essen & Trinken

Die Davidoff Chefs Edition – 50th Anniversary

Wenn Küchenpioniere auf Zigarrenvisionäre treffen

Anlässlich des 50. Jubiläums präsentiert Davidoff eine zweite Chefs Edition, welche in Zusammenarbeit mit fünf der besten Köche der Welt entstanden ist. Die Küchenchefs, die für diese Edition ausgewählt wurden, sind: Thomas Keller*** aus The French Laundry in Yountville - USA, Alvin Leung*** aus dem Bo Innovation in Hongkong - China, Klaus Erfort*** aus dem Gästehaus in Saarbrücken – Deutschland, Heiko Nieder** aus The Restaurant in Zürich - Schweiz und Shaun Rankin* aus dem Ormer Mayfair in London – England. Gemeinsam stehen diese Kulinarikpioniere für 12 Michelin Sterne.

Was haben fünf erfolgreiche Küchenchefs und Davidoffs beste Master Blender gemeinsam? Die Leidenschaft und die Mission, Aficionados mit ihren exquisiten Kreationen zu überraschen.

Die Köche verwenden nur die besten Zutaten aus der ganzen Welt und Davidoff tut es ihnen gleich bei der Auslese der Tabaksorten. Sowohl Chefköche als auch Master Blender setzen alles daran, ihre Zutaten so auszuwählen, dass sie auf couragierte und innovative Weise die Geschmacksnerven der Aficionados überraschen. Das Endergebnis sind perfektionierte Kreationen, bei deren Verkostung es sich die Geschmackspioniere nicht nehmen lassen, die Reaktion und Freude miterleben zu dürfen.

„Disziplin und Leidenschaft für seine Arbeit zu haben, sind sicherlich die Eckpfeiler für kontinuierlichen Erfolg“, ist sich Küchenchef Klaus Erfort sicher. „Aber auch das Gefühl, Gäste glücklich zu machen. Die lächelnden Gesichter beim Verlassen des Restaurants am Abend zu sehen, ist eine unschlagbare Motivationsquelle.“

Davidoff kennt keine Grenzen, wenn es darum geht, neue Geschmacksrichtungen zu kreieren. Genauso geht es den großen Spitzenköchen, die sich in ihrer Küche scheinbar blind und mühelos zurechtfinden. Bei der Beschaffung, Zubereitung und Feinabstimmung der besten Zutaten kann sie höchstens ihre Fantasie einschränken. Davidoffs Master Blender und die fünf großartigen Köche teilen viele Ansichten über die Bedeutung der Zutaten, die Perfektion der Zubereitung, den Mut zum Risiko beim Erkunden und das daraus entstehende Glück, wenn ihr Ergebnis Freude bereitet.

„Ich bin fest davon überzeugt, dass ohne die besten Zutaten kein echter Fortschritt möglich ist“, sagt Chefkoch Shaun Rankin. „Nur wenn diese respektvoll behandelt werden, kann man Rezepte, ein eigenes Repertoire und einen persönlichen Stil entwickeln“.

„Indem wir kreative Köpfe internationaler Küchenpioniere mit Davidoffs Zigarrenvisionären in der Dominikanischen Republik zusammengebracht haben, wollten wir ein außergewöhnliches Zigarrenerlebnis schaffen, das von Aromen aus aller Welt inspiriert ist“, erklärt Edward Simon, Head of Global Marketing & Innovation der Oettinger Davidoff AG. „Die Mission dieser renommierten Köche und Master Blender ist die beständige Herausforderung, die Geschmacksknospen neu zu stimulieren. Bei dieser Kreation haben sie sich selber übertroffen und eine Zigarrenmischung geschaffen, die mit einem außergewöhnlichem Geschmackserlebnis überrascht.“

Die Mischung

Die Toro Zigarre basiert auf Einflüssen der Dominikanischen Republik und den Heimatländern der Köche: Deutschland, Schweiz, USA, Großbritannien und Hongkong. Das Ergebnis ist vielschichtig, reichhaltig und geschmacksintensiv. Lakritze, Eichenholz, Szechuanpfeffer und Leder unterstreichen die warmen, intensiven Aromen von Kaffee, Kreuzkümmel und Schokolade mit süßen, würzigen Untertönen. Der Höhepunkt kommt zum Schluss mit Geschmacksnoten von Eukalyptus und Gewürzen.

Das Deckblatt stammt aus der Dominikanischen Republik, das Umblatt Negro San Andrés aus Mexiko. Die Einlage ist eine Kombination aus dominikanischen (Piloto Visus, Yamasá Visus, San Vicente Mejorado Ligero) und nicaraguanischen (Estelí Visus) Tabaksorten.

Verfügbarkeit

Die Chefs Edition – 50th Anniversary ist weltweit auf 5.000 Kisten (50.000 Zigarren) limitiert und ab September 2018 nur in Davidoff Flagship Stores sowie bei ausgewählten Händlern erhältlich. In Deutschland wird sie anlässlich der InterTabac Ende September eingeführt und wird für 29,80 Euro pro Stück sowie 289,00 Euro pro 10er Kiste verfügbar sein.

Quelle: Oettinger Davidoff AG 2018


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://vivanty.de/essen-trinken/die-davidoff-chefs-edition-50th-anniversary

Aktuelle Ausgabe
Januar 2019 / No 56

Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.