DAUN, 10.06.2020 - 15:03 Uhr
Essen & Trinken

Die fünf besten Tee-Ideen für den Sommer

Wenn kalter Tee ins Glas kommt, dann ist wieder Sommerzeit. Was vielen nicht bewusst ist: Abseits vom klassischen, stark gesüßten Eistee bietet die Welt des Tees zahlreiche weitere kalorienfreie und erfrischende Alternativen, die so gar nichts mit einem verstaubten Tee-Trinker Image zu tun haben. Hier die besten Trend-Ideen für sommerlichen Tee-Genuss.

1. Cold Brew Tee

Cold Brew ist eine spezielle Zubereitungsmethode, die ein besonders aromatisches und erfrischendes Tee-Kaltgetränk ins Glas zaubert. Für Cold Brew Tee eignen sich hochwertige lose Grüntees am besten: Den Tee einfach mit kaltem Wasser aufgießen und für etwa 2-3 Stunden im Kühlschrank ziehen lassen. Danach für eine eiskalte Erfrischung on-the-rocks servieren und genießen. Das Ergebnis ist ein wunderbar mild-aromatisches, kalorienfreies Erfrischungsgetränk. Mit „Mizudashi Gyokuro“ gibt es einen speziellen Kaltwasser-Tee, der ein optimales Geschmacksergebnis liefert. „Mizudashi Gyokuro“ von www.tea-exclusive.de, 100g, 12,90 Euro.

2. Orange Is The New Black Tea

Für Liebhaber Schwarzer Ceylon Tees gibt es eine feine Bio-Teekreation, die sommerlichen Teegenuss perfekt verkörpert. Der fruchtig-erfrischende Geschmack von Orange in Harmonie mit einer milden Ceylon-Schwarzteemischung lässt die Sonne direkt ins Herz scheinen. „Black Orange Bio“, erhältlich bei www.tea-exclusive.de, 125g, 11,90 Euro.

3. Matcha Lime Limo

Anregend und spritzig ist dieses Sommer-Rezept für eine köstliche Matcha Lime Limo. Einfach eine Limette halbieren, die eine Hälfte in Scheiben schneiden, die andere Hälfte auspressen. 1 TL BIO Matcha Pulver mit etwas Wasser zu einer Paste glattrühren, dann mit 300ml Sprudel und dem Limettensaft auffüllen und je nach Geschmack mit Zuckersirup oder Agavendicksaft süßen. Die Limetten-Scheiben mit Eiswürfeln in ein Glas geben und mit der Matcha Limo auffüllen. „Bio Matcha“ von www.tea-exclusive.de, 100g, 9,90 Euro.

4. Vanille-Eis mit Tee

Klingt komisch, schmeckt aber fantastisch und ist die erfrischend-exotische Variante von Eiskaffee oder Eisschokolade – aber mit Tee. Zur Zubereitung dieser Köstlichkeit eignen sich Schwarze Tees mit süßen Honigaromen am besten. Schwarzen Tee mit kochendem Wasser aufgießen und für etwa vier Minuten ziehen lassen, Teeblätter entfernen und die Flüssigkeit auf Zimmertemperatur abkühlen lassen. Ein Glas zur Hälfte mit Eiswürfeln füllen, mit Tee aufgießen und mit Vanilleeis garnieren. Wenn das Vanilleeis schmilzt, erfüllt es den Tee mit einer köstlichen Cremigkeit. „Ruby Tea“ von www.tea-exclusive.de, 50g, 19,50 Euro.

5. Classic Ice Tea

Ganz klassisch durch den Sommer geht es mit einem selbstgemachten Eistee. Ohne die immensen Zuckermengen, die industriell gefertigten Eistees oftmals zugesetzt werden, ist ein selbst zubereiteter Eistee auf natürliche Weise erfrischend und schmeckt hervorragend. 3 EL aromatischen „Ratnapura Schwarztee“ mit 1 Liter heißem Wasser übergießen und für 3 Minuten ziehen lassen. Den Saft einer Zitrone mit dem Tee vermengen und nach Belieben mit Honig oder Rohrzucker süßen. Nun Eiswürfel in Gläser oder eine Kanne geben und den heißen Tee vorsichtig über die Eiswürfel gießen. Diese Schockbehandlung erhält Aromen und Farbe des Tees besonders gut. „Schwarzer Ceylon Tee Ratnapura“ von www.tea-exclusive.de, 100g, 14,90 Euro.


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://vivanty.de/essen-trinken/die-f-nf-besten-tee-ideen-f-r-den-sommer
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.