- © Foto: pixabay -
DAUN, 05.12.2017 - 16:45 Uhr
Essen & Trinken

Gemahlene Gewürze halten sich nur ein paar Monate

(dpa/tmn) - Gemahlene Gewürze halten sich nicht sehr lange. Einmal geöffnet, sollte man sie innerhalb weniger Monate verbrauchen. Wer noch Reste vom vergangenen Jahr hat, verlässt sich am besten auf seine Sinne, rät das Bundeszentrum für Ernährung. Hat sich der Duft schon verflüchtigt oder das Gewürz sogar seine Farbe verloren, sollte man es besser entsorgen.

Wer es besonders frisch mag, kauft am besten nicht zerkleinerte Weihnachtsgewürze. Dann sind Kardamom, Muskatnuss und Zimtstangen bis zu vier Jahre haltbar. Am besten bewahrt man sie einzeln in einer gut verschlossenen Dose auf. Hitze und Gerüche schaden dem Aroma.


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://vivanty.de/essen-trinken/gemahlene-gew-rze-halten-sich-nur-ein-paar-monate

Aktuelle Ausgabe
Januar 2018 / No 44

Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.