Andreas Hotter (Preisträger Andreas Hotter (Preisträger "Österreichs Bar des Jahres") - © Foto: Constantin Falk Pressefoto -
DAUN, 15.10.2018 - 16:25 Uhr
Essen & Trinken

Zillertaler Hochgenuss - mit zauberhaften Cocktails

Wer schon immer einmal einen Unvergleichlichen Cocktail in der besten Bar Österreichs genießen wollte, der ist im Hotel Englhof in Zellberg genau richtig! Die hoteleigene Cocktailbar wurde zur „Österreichs Bar des Jahres“ 2019 ausgezeichnet. Die Riesige Auswahl an Spirituosen und Whiskeys, das umfassende Fachwissen des Personals und der Bezug zu heimischen, selbst angebauten Zutaten und Kräuter sind für den Zillertaler Bar- und Hotelbesitzer Andreas Hotter die ausschlaggebenden Kriterien für diesen „Ritterschlag“.

Cocktail "Heuernte" © Andreas NeurauterDie „Mixology Bar Awards“ des angesehenen Fachmagazins für Barkultur „Mixology“ sind die wichtigste Auszeichnung der europäischen Barkultur. Die Englhof Cocktailbar hat sich gegen die Konkurrenz erfolgreich durchgesetzt und zeigt, dass die Gastronomie im Zillertal dem internationalen Vergleich standhält. Die Bar bietet bis zu 2.000 Spirituosen, darunter 989 verschiedene Whiskey-Sorten, die Bar-Chef Hotter zu raffinierten Geschmackskreationen komponiert.

Lust auf einen Drink? Dann nichts wie los ins Zillertal und in der familiären Atmosphäre der Englhof Bar einen „A Message from the Alps“ trinken oder genüsslich auf „Wolke 7“ schweben. Genauso können Sie entspannt die „Heuernte“ genießen oder einfach mit „Das Beste von der Biene“ auf eine Almwiese abtauchen. Außerdem bietet die Bar zu jeder Jahreszeit eine außergewöhnliche Getränkekarte mit saisonalen Produkten an. Hotter hat hierzu eine eigene Cocktaillinie mit Zutaten aus der Alpenregion kreiert. Kastanie, Apfel und Kürbis stehen als Zutaten für herbstliche Cocktails bereit.

Kulinarik und Gastfreundschaft werden im Zillertal traditionell großgeschrieben: Zillertaler Krapfen, Apfelstrudel mit Schuss oder Forellennockerln. Die Liebe zur eigenen Region schmecken die Gäste in den insgesamt 150 bewirtschafteten urigen Hütten und gemütlichen Almen oder in den edlen Restaurants und Hotels – viele mit Gault-Millau-Punkten und Hauben sowie mit dem Prädikat „Tiroler Wirtshaus“. In den Dazugehörigen Geschäften werden die hauseigenen Köstlichkeiten angeboten.

© KristallhütteUnd wer die Erinnerung an seinen Zillertal-Urlaub nach Hause mitnehmen möchte, hat die Qual der Wahl unter den vielfach ausgezeichneten Zillertaler Schnapsbrennereien. Auch Martin Fankhauser, mit seiner Schnapsbrennerei Stiegenhaushof, konnte seine Brennkünste in zahlreichen Wettbewerben unter Beweis stellen. Im Jahr 2014 gewann er den „World Spirits Award“ – und reihte sich damit endgültig unter die Besten seines Fachs ein.

Genuss pur? Ja! Das Zillertal hat noch viel mehr zu bieten: 1.200 Kilometer Bikerrouten, 1.400 Kilometer Wanderwege, Klettersteige, einen 5-Sterne-Superior–Golfplatz, Wellness und natürlich die vier Skiregionen mit ihren 530 Pistenkilometern. Mit dem Zillertaler Superskipass genießt man die Freiheit, alle Pisten, Liftanlagen und den Hintertuxer Gletscher, der als einziger ganzjährig befahren werden kann, uneingeschränkt nutzen zu können.

Das Zillertal ist das perfekte Reiseziel im Winter und Sommer, das jedem Besucher Ein Maximum an Spaß, Aktion und Erholung in unberührter Natur verspricht. Leckeres Essen in herzlicher Atmosphäre, ausgezeichnete Getränke, unzählige Freizeitaktivitäten und eine atemberaubende Bergwelt machen das Zillertal zu dem, was es ist: etwas ganz Besonderes.


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://vivanty.de/essen-trinken/zillertaler-hochgenuss-mit-zauberhaften-cocktails

Aktuelle Ausgabe
Dezember 2018 / No 55

Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.