QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://vivanty.de/heft-archiv/2019/juli

Heftübersicht

Ausgabe Juli 2019 / No 62

TOPTHEMA

Urlaub in Deutschland: Hamburgs 104. Stadtteil – Hafencity

Vor 14 Jahren zog der erste Bewohner ein, vor rund 11 Jahren begann der Bau der Elbphilharmonie. Inzwischen ist die Hamburger Hafencity recht gut belebt, auch viele Touristen zieht es hierhin. Fertig aber ist sie noch lange nicht.

Jetzt bestellen und vivanty lesen E-Paper Druck-Ausgabe Abo
Topthemen des Monats

Urlaub in Deutschland: Ganz schön romantisch – Auf Hochzeitsreise mit Caspar David Friedrich

Caspar David Friedrich hat erst spät geheiratet. Seine Hochzeitsreise vor genau 200 Jahren führte vor allem nach Greifswald, Wolgast und Rügen. Schließlich wollte er seiner Frau seine Heimat zeigen und die Landschaft an der Küste, die für ihn so wichtig war wie keine andere.

Urlaub in Deutschland: Urlaubsinsel Föhr – Heimatliebe auf Bierflaschen und Grabsteinen

Vor 200 Jahren wurde Wyk auf Föhr zum Seebad. Heute setzen die Einheimischen auf der Nordseeinsel auf friesische Traditionen ebenso wie auf neue Angebote. Bier spielt eine Rolle - aber auch Grabsteine.

Urlaub in Deutschland: Berge gegen Meer – Bayern und Mecklenburg-Vorpommern im Duell

Sie bilden eine Art Klammer des Urlaubsangebots in Deutschland: Mecklenburg-Vorpommern mit seinen Ostseestränden im Nordosten und Bayern mit den hohen Alpen im Süden. Die beiden Bundesländer ziehen die meisten Inlandstouristen an. Nur: Welches Land bietet mehr?

Urlaub in Deutschland: Von Franken bis nach Holstein – Deutschland, deine Schweizen

In Deutschland gibt es Dutzende Regionen, die sich Schweiz nennen. Der Urlauber denkt an Berge und sorgenfreie Idylle. Die Tourismusvermarkter der deutschen Mittelgebirge greifen das Attribut dankbar auf - auch wenn der Vergleich oft gewagt ist.

Urlaub in Deutschland: Pfronten im Allgäu – Die wahren Abenteuer sind im Kopf

Schwindelerregende Burgruinen und sanftgeschwungene Almwiesen, wundersame Sagengestalten und schneebedeckte Gipfel am Horizont – nach Pfronten im Allgäu zieht es mehr als 100.000 Touristen jedes Jahr. Besuch einer märchenhaften Landschaft, in der nicht nur Venedigermännle leben.

Urlaub in Deutschland: 16 Geheimtipps aus den deutschen Bundesländern

Urlaub in Deutschland boomt. Viele Orte und Regionen zwischen Ostsee und Alpen kennt bislang aber kaum ein Urlauber. Das lässt sich ändern.

Urlaub in Deutschland: Cool Germany

Schrippen, Kölsch und Streuselkuchen: Es sind die vielen Unterschiede zwischen den Bundesländern, die Deutschland zum großartigsten Reiseland Europas machen, findet der britische Autor Jeremy Cliffe.

Vivanty Bike Life: Ältesten-Rad

Der eine kommt in Tweed gekleidet, die andere fährt das gleiche Rad seit 1957, und der Dritte hat sich den Namen des Treffens auf den Arm tätowieren lassen: Einmal im Jahr reisen Fans alter Räder zur Velo Classico nach Ludwigslust.

Vivanty Bike Life: Schönheiten aus Stahl – Was bei Vintage-Rennrädern zu beachten ist

Klassische Rennräder sind begehrt, sei es als Hobby für Sammler oder als schneller Spaß in der Stadt. Doch was kosten diese sportlichen Fahrräder aus Stahl, und was sollten Einsteiger beachten?

Vivanty Bike Life: Doppelt hält besser – Tipps zu Fahrradschlössern

Nach wie vor werden in Deutschland jedes Jahr mehr als 300.000 Fahrräder geklaut. Die Auswahl an Schlössern ist groß, und die Digitalisierung ist auch bei den Zweirädern angekommen. Nachhaltiger aber sind nach wie vor die handfesten Lösungen.

Vivanty Bike Life: Das Abenteuer ruft Praxistest: TechniBike Adventure Trekking

E-Bikes hatten zu Beginn ihrer Verbreitung den Ruf, „Mogelfahrräder“ für Senioren zu sein. Eine junge Käuferschicht gab es zunächst nicht, viel zu sehr hielt sich die Meinung, nur ältere Menschen, die nicht mehr unbedingt Autofahren wollten, seien die Klientel für elektrisch unterstützte Fahrräder. Und auch Form und Design der ersten E-Bikes sprachen diese Sprache – klobig, konservativ, häufig als Tiefeinsteiger konzipiert: sie wirkten wie Omas Elite-Damenrad mit Akkupack. Dass es auch anders geht, zeigt ein junger E-Bike-Hersteller aus Rheinland-Pfalz: TechniBike. Wir haben sein Trekking-E-Bike „Adventure“ getestet.

Vivanty Bike Life: Kaufberatung für E-Bikes

Pedelecs boomen. Gleichzeitig wächst die Produktvielfalt, und die Technik ist komplizierter, als bei einem Fahrrad ohne eingebauten Rückenwind. Die Anschaffung erfordert eine Menge Entscheidungen.

Vivanty Bike Life: „Ich will für grüne Technologie begeistern“ – Interview mit Nico Rosberg

Ex-Weltmeister Nico Rosberg über die Zukunft des Rennsports, sein Engagement in der Formel E und Fahrverbote in Berlin.

Vivanty Bike Life: Steuervorteil auf zwei Rädern

Dienstfahrräder sind in Mode. Ab diesem Jahr muss ihre private Nutzung nicht mehr versteuert werden – aber nur, wenn der Arbeitgeber mitspielt.

Vivanty Bike Life: Hightech auf zwei Rädern

Moderne Fahrräder sind ultraleichte, teils elektronisch unterstützte Sportgeräte. Ein Blick in die Entwicklungslabors.

Vivanty Bike Life: Ein Interview mit Marc Prüm

In der Fahrradwelt dreht sich derzeit alles rund um E-Bikes und Pedelecs. Bikes mit elektrischer Unterstützung sind heutzutage aus Freizeit, Alltag bis Sport und Abenteuer nicht mehr wegzudenken. Man fährt schneller, weiter und entspannter. Die Kombination von Bewegung und Erholung macht auch Reisen mit dem E-Bike immer beliebter. Für einen perfekten Urlaub möchten viele Menschen nicht auf ihr eigenes E-Bike verzichten. Vor dem Start der großen Sommerferien hat die Redaktion der Vivanty mit dem jungen E-Bike-Unternehmen TechniBike aus der Vulkaneifel gesprochen, um zu erfahren, was man beim Transport seines E-Bikes in den Urlaub beachten muss. Marc Prüm, Geschäftsführer der TechniBike GmbH, hat uns die wichtigsten Tipps fürs Reisen mit dem E-Bike verraten

Vivanty Bike Life: Ein Mann macht mobil – F.K. Day

Engagement: F.K. Day macht Menschen in Entwicklungsländern mit Fahrrädern mobil. Doch World Bicycle Relief soll mehr sein als eine Hilfsorganisation. Deshalb kombiniert der Co-Gründer und Miteigentümer von SRAM, des zweitgrößten Radkomponenten-Herstellers der Welt, sein humanitäres Programm mit einem unternehmerischen Ansatz.

Vivanty Bike Life: Barcelona per Fahrrad

Es ist noch nicht lange her, da war Barcelona ein Albtraum für Radfahrer. Das hat sich in den letzten Jahren radikal geändert. Mit einem klug aufgebauten Bike-Verleihsystem für Einheimische hat 2007 der Umschwung begonnen. Inzwischen gibt es mehr als 250 km Radwege, Leihräder ohne Ende und eine Vielzahl von Sightseeing-Angeboten auf dem Drahtesel.

Vivanty Bike Life: Per E-Bike auf den Gotthard

Per Rennrad oder Mountainbike auf den Gotthard – das kennt jeder. Wer jedoch per E-Bike den Pass bezwingt, hat noch genügend Kondition um anschließend die ehemaligen Bunker im Gotthardmassiv zu bestaunen.

Vivanty Bike Life: Das Meer an meiner Seite – Der Ostseeküsten-Radweg

Der Ostseeküsten-Radweg führt fast 700 Kilometer durch Mecklenburg-Vorpommern. Unser Autor hat sich 80 davon vorgenommen und ist von Wismar bis Warnemünde geradelt.

Das Gegenteil von Grün: Deutschland versteinert

Deutschland versteinert. Wo einst Vorgärten waren, breiten sich nun Schotterwüsten aus. Naturschützer und Internetaktivisten warnen vor den „Gärten des Grauens“. Und verboten sind sie auch.

Die Junioren-Uni Wuppertal

Ein Trockeneis-Cocktail zum Anstoßen auf eine einzigartige Bildungseinrichtung mit glänzender Zukunft! Die LEPPER Stiftung unterstützt die von Bundeskanzlerin Angela Merkel hochgelobte Kinder- und Jugend Universität (Junior Uni) in Wuppertal

Er war der Anfang: 120 Jahre Opel Patentmotorwagen

Erst wurden Nähmaschinen und Fahrräder gebaut, doch vor 120 Jahren sattelte Opel auf die Produktion von Autos um. Das erste Modell war eher eine Kutsche ohne Pferd - und zum Fahren des Patentmotorwagens System Lutzmann braucht man fast so viel Erfahrung wie ein Kutscher.

Sommerzeit ist Fahrradzeit

Sommerzeit – Fahrradzeit. Wir berichten über die Lust an alten Rädern, den anhaltendenen Trend zu E-Bikes, stellen Ihnen einen wunderschönen Radfernweg vor und testen ein E-Bike aus deutscher Produktion.

weitere Themen der Ausgabe

Buchvorstellung: Das Piratenprinzip

Warum sind die Erfolgsstrategien historischer Piraten heute für uns von Interesse? Weil sich die wesentlichen Charakteristiken von Piraterie abseits von Augenklappe und Totenkopf-Flagge zeigen. Viele Piraten waren klar strukturiert, Meister unkonventioneller Methoden und damit erfolgreich. Nur wenige Piraten waren wirkliche Kriminelle. Sie haben günstige Gelegenheiten gesehen und waren mutig genug, diese wahrzunehmen. Die folgenden 6 Prinzipien zeigen die wesentlichen Merkmale ihres Vorgehens und wie Sie von deren Wissen profitieren können.

Buchvorstellung: „It’s all good“ von Lars Amend

Lars Amend macht uns Mut, unser authentisches Ich zu leben. Seine Botschaft: Du musst nicht perfekt sein. Das Leben ist viel zu kurz, um anderen gefallen zu wollen. Das Geheimnis besteht darin, das eigene Mindset zu überprüfen und den Blickwinkel auf das Leben zu ändern. Das Buch ist eine Hommage an das Leben, eine Liebeserklärung an die Schönheit des Augenblicks und gleichzeitig ein Weckruf, dieses Geschenk wieder in all seinen Facetten zu sehen, zu genießen und zu lieben.

Die letzte Hauptrolle: Ausstellung – Mischpoche, von Andreas Mühe

Die Plakate mit den dramatisch blauen Augen sind omnipräsent. In Berlin hängt das Foto mit der Büste von Ulrich Mühe, zur Ausstellung „Mischpoche“, in U-Bahnhöfen und im Stadtbild. Stark, groß, einnehmend. Der außergewöhnliche Schauspieler Ulrich Mühe spielt in dieser Ausstellung noch einmal eine letzte Hauptrolle.

„Gute Gedanken – gute Worte – gute Taten. Das funktioniert“ – Interview mit Morgan Freeman

2003 war er in dem Film „Bruce Almighty“ selbst als Gott zu sehen – nun bereist Morgan Freeman für die NatGeo-Dokumentation „The Story of God“ bereits seit drei Jahren die ganze Welt, um der Frage nachzugehen, wie es Menschen unterschiedlichster Kulturen mit dem Glauben halten. Im kalifornischen Pasadena stellte sich Freeman, 81, kürzlich Fragen zu seinen Erfahrungen dabei.

Alles Mozart: 300 Jahre Leopold Mozart

Wolfgang Amadé ist das Musikgenie, dem die Mozartstadt Salzburg mit Rolando Villazón als Festspielintendant besonders huldigt. Doch heuer tritt auch Mozarts kosmopolitischer Vater Leopold besonders ins Rampenlicht. Anlässlich seines 300. Geburtstages ehrt vor allem seine Heimatstadt Augsburg den Musiker auf sehr vielfältige Weise.

„Wir sind sehr roh mit den Menschen umgegangen“ – Interview mit Mäzen Hasso Plattner

Mäzen Hasso Plattner über seine Pläne für das DDR-Kunstmuseum im Potsdamer „Minsk“ und eine kritische Bilanz 30 Jahre nach dem Mauerfall.

Zahlen bitte I Unsere Welt in Zahlen – Teil 12: Klima

Das Klima ist in aller Munde. Zurecht. Der Klimawandel ist aktuell vermutlich die größte Herausforderung für die Menschheit. Sie tut sich aber sehr schwer, schnell genug weg von fossilen Brennstoffen zu kommen, um eine kritische Grenze der Erwärmung, die bei etwa 1,5 bis 2 Grad angenommen wird, nicht zu überschreiten.

Deutschland im Blick Serie: Teil 14 I Was ist Europa?

Welches Land gehört dazu und welches nicht? Dass Europa aus kultureller, politischer, ökonomischer oder militärischer Perspektive kein einheitlicher Erdteil ist, spiegelt sich auch in der Zugehörigkeit der Staaten zu Bündnissen und Vertragssystemen wider.

Fürs Panorama und die Postkarte: Reise-Apps von clever bis kurios

Postkarten verschicken, Aussichtspunkte finden, Einheimische kennenlernen: All dies geht auf Reisen mittlerweile über Apps. Eine kleine Auswahl an digitalen Helfern für unterwegs.

„Europa schläft noch“ – Interview mit Ranga Yogeshwar

Alles KI oder was? Ranga Yogeshwar fordert eine Debatte über ethische Fragen.

Toniebox – Ersatz für CD-Spieler oder Kassettenrekorder

tonies® wurde 2016 von Patric Faßbender und Marcus Stahl auf den Markt gebracht. Seitdem ersetzt die Toniebox in zahlreichen Kinderzimmern CD-Spieler oder Kassettenrekorder.

30 Jahre Faszination: Die Oldtimer-Legende Mercedes SL (R 129)

Mit dem SL der Baureihe R129 hat Mercedes die Cabrio-Kultur in eine neue Dimension gebracht. Luxuriös, leistungsstark und lustvoll waren Roadster immer, doch zum ersten Mal gab es auch moderne Technik. Davon profitiert man noch heute.

Stottern, wischen, Zwischengas – Als Autofahren noch Arbeit war

Die Autowelt ist im Umbruch - es wird elektrifiziert, assistiert, und bald soll sich der Mensch von Robotaxis ohne eigenes Zutun chauffieren lassen können. Doch bereits heute ist der Fahrer von vielen Bedienpflichten befreit, an die man sich kaum noch erinnert.

Bluesmobil bis Zeitmaschine: Was ist bei Replika-Filmautos erlaubt?

Heulende Sirenen und durchdrehende Reifen. Autos werden in Filmen spektakulär in Szene gesetzt. Fans bauen sie manchmal als Replik nach. Doch nicht alles ist dabei erlaubt, wenn sie damit auf die Straße wollen.

Pflegen wie die Profis: So waschen Sie Ihr Auto richtig

Die meisten Autofahrer schützen den Lack ihres Fahrzeugs zu wenig und polieren zu viel, sagt Christian Petzoldt. Wie es richtig geht, erklärt der Fahrzeugpflege-Profi und gibt wertvolle Tipps.

Buchtipp: Allerbeste Blechkuchen

Ob für eine große Familienfeier, für einen Basar oder ein Sportfest – Blechkuchen kommen einfach immer gut an. In „allerbeste Blechkuchen“ (LV.Buch) verraten 60 Landfrauen ihre liebsten Rezepte, die garantiert gelingen. Plus 3 Rezepte.

Buchtipp: Die 100 Lieblingsgerichte der Deutschen

Ossobuco, Hähnchencurry oder doch Schnitzel mit Pommes? Um Deutschlands Lieblingsessen zu finden, hat die GU Kochbuch-Redaktion nachgefragt. Herausgekommen ist ein brandaktueller und authentischer Überblick über die Top 100 von Bayern bis Friesland. Plus 3 Rezepte.

Buchtipp: 1 Salat – 50 Dressings

Jeden Tag ein anderer Style! Was in der Mode der neue Dress, schafft beim Salat das neue Dressing: Die Zutaten werfen sich damit so richtig in Schale und wirken ganz schnell wie verwandelt. Mit den Rezepten und Tipps des GU-KüchenRatgebers „1 Salat – 50 Dressings” lassen sich Salatköpfe jetzt überraschend vielseitig herausputzen. Plus 3 Rezepte.

Restauranttest: Feudaler Genuss – Courtier, Wangels

Obwohl Hamburg wunderschön ist und eine Reise immer rechtfertigt, zieht es uns nach dem heutigen Lunch weg vom Großstadttrubel der Hansestadt an die Ostsee. Genauer gesagt: nach Wangels ins Weissenhaus Grand Village Resort & Spa am Meer. Dieses Schlossgut – direkt an einem drei Kilometer langen Naturstrand gelegen – öffnete 2015 seine Tore und besteht aus 40 historischen Gebäuden, die einen schicken Neuanstrich erhalten haben und sich auf einer Fläche von 75 Hektar verteilen, so dass sich der betuchte Gast ungestört ausbreiten kann und Nachbarn nur selten begegnet.

Restauranttest: Schaulaufen der Natur – Ernst, Berlin

Berlin ist ein Flickenteppich. Zwölf Bezirke, die unterschiedlicher nicht sein könnten, mischen sich zu einem schwer greifbaren, kontrastreichen Großstadt-Salat, in dem der Wedding schon seit Jahrzehnten für das multikulturelle Sammelsurium aus türkischer Lebensart, hippen Studenten-WGs, flanierenden Touristen und versteckten Kunstgalerien und Modedesignern steht. Nirgendwo sonst findet der ideendurchdrungene Einsteiger seine Bühne, seinen Testballon für alles Neue. Es verwundert also nicht, dass Dylan Watsons Ernst nach Jahren des heimischen Altbau-Supperclubs dem Bezirk treu geblieben ist und sich das Restaurant unweit des belebten S-Bahnhofes seit 2017 unscheinbar in die Hausfassade integriert.

Restauranttest: In Stein(heuer) gemeißelt – Steinhauer, Bad Neuenahr

11 Jahre? Ernsthaft? So lange soll es her sein, seit wir Hans Stefan Steinheuers Restaurant Zur Alten Post besucht haben? Wir sind auf dem Weg nach Bad Neuenahr-Ahrweiler, da wird uns diese Zeitspanne schlagartig bewusst. Einer war privat dort, der andere zur Berichterstattung, das Fazit fiel identisch aus: Ziemlich gut, manches mit Götterspeisen-Potenzial, manche Gänge aber auch schwächer. In Summe für uns grüne Jungspunde, damals etwas zu klassisch. Zu dieser Zeit wollten wir noch aufgestellte Gemüse, Sponges, Crèmetupfer und Airs auf dem Teller.

Jetzt bestellen
und vivanty lesen
E-Paper Druck-Ausgabe Abo
Inhaltsverzeichnis
Wirtschaft und Business

Die Junioren-Uni Wuppertal

„Wir sind sehr roh mit den Menschen umgegangen“ – Interview mit Mäzen ...

Vivanty Bike Life: Steuervorteil auf zwei Rädern

Vivanty Bike Life: Hightech auf zwei Rädern

Vivanty Bike Life: Ein Interview mit Marc Prüm

Vivanty Bike Life: Ein Mann macht mobil – F.K. Day

Automobile

Automobil-News

Er war der Anfang: 120 Jahre Opel Patentmotorwagen

30 Jahre Faszination: Die Oldtimer-Legende Mercedes SL (R 129)

Stottern, wischen, Zwischengas – Als Autofahren noch Arbeit war

Bluesmobil bis Zeitmaschine: Was ist bei Replika-Filmautos erlaubt?

Pflegen wie die Profis: So waschen Sie Ihr Auto richtig

Technik & Entertainment

Fürs Panorama und die Postkarte: Reise-Apps von clever bis kurios

„Europa schläft noch“ – Interview mit Ranga Yogeshwar

Toniebox – Ersatz für CD-Spieler oder Kassettenrekorder

Essen und Trinken

Buchtipp: Die 100 Lieblingsgerichte der Deutschen + Rezepte

Buchtipp: 1 Salat – 50 Dressings + Rezepte

Buchtipp: Die Familien Camping Küche

Restauranttest: Feudaler Genuss – Courtier, Wangels

Restauranttest: Schaulaufen der Natur – Ernst, Berlin

Restauranttest: In Stein(heuer) gemeißelt – Steinhauer, Bad Neuenahr

Literatur und Kultur

Buchvorstellung: Das Piratenprinzip

Buchvorstellung: „It’s all good“ von Lars Amend

„Freundlichkeit ist eine völlig unterschätzte Wunderwaffe“ – Interview ...

Die letzte Hauptrolle: Ausstellung – Mischpoche, von Andreas Mühe

„Gute Gedanken – gute Worte – gute Taten. Das funktioniert“ – ...

Alles Mozart: 300 Jahre Leopold Mozart

Buchtipp: Allerbeste Blechkuchen + Rezepte

Touristik

Vivanty Bike Life: Barcelona per Fahrrad

Vivanty Bike Life: Per E-Bike auf den Gotthard

Vivanty Bike Life: Das Meer an meiner Seite – Der Ostseeküsten-Radweg

Urlaub in Deutschland: Hamburgs 104. Stadtteil – Hafencity

Urlaub in Deutschland: Ganz schön romantisch – Auf Hochzeitsreise mit Caspar ...

Urlaub in Deutschland: Urlaubsinsel Föhr – Heimatliebe auf Bierflaschen und ...

Urlaub in Deutschland: Berge gegen Meer – Bayern und Mecklenburg-Vorpommern ...

Urlaub in Deutschland: Von Franken bis nach Holstein – Deutschland, deine ...

Urlaub in Deutschland: Pfronten im Allgäu – Die wahren Abenteuer sind im Kopf

Urlaub in Deutschland: 16 Geheimtipps aus den deutschen Bundesländern

Urlaub in Deutschland: Cool Germany

Zeitzeiger

Vivanty Bike Life: Das Abenteuer ruft Praxistest: TechniBike Adventure Trekking

Lifestyle

Bilder des Monats

Lifestyle-News

Das Gegenteil von Grün: Deutschland versteinert

Vivanty Bike Life: Ältesten-Rad

Vivanty Bike Life: Schönheiten aus Stahl – Was bei Vintage-Rennrädern zu ...

Vivanty Bike Life: Doppelt hält besser – Tipps zu Fahrradschlössern

Vivanty Bike Life: Kaufberatung für E-Bikes

Vivanty Bike Life: „Ich will für grüne Technologie begeistern“ – ...

Wissenschaft & Geschichte

Zahlen bitte I Unsere Welt in Zahlen – Teil 12: Klima

Deutschland im Blick Serie: Teil 14 I Was ist Europa?

GANZES INHALTSVERZEICHNIS

Aktuelle Ausgabe
Dezember 2019 / No 67

Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.