QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://vivanty.de/heft-archiv/2020/januar

Heftübersicht

Ausgabe Januar 2020 / No 68

TOPTHEMA

Für die Ewigkeit: Porsche 911

Die DNA des neuen Porsche 911 geht zurück auf das Jahr 1963. Das Layout des Ur-Elfers bestimmt bis heute das Design der Ikone. Ein Vergleich aller 911.

Jetzt bestellen und vivanty lesen E-Paper Druck-Ausgabe Abo
Topthemen des Monats

Wintersport-Special: Wie Skigebiete um ihre Gäste buhlen

Neue Pisten zu erschließen, wird in den Alpen zunehmend schwierig. Stattdessen setzen die Gebiete auf mehr Komfort und Zusammenschlüsse. Aber Größe ist nicht alles. Und: Der Sommer holt auf. Wie das?

Wintersport-Special: Wintertraum und Knochenjob – So läuft die Arbeit im Skigebiet

Ein paar Stunden ranklotzen und dann viel Zeit im Schnee verbringen. So stellt man sich einen Job in einem Wintersportort vor. Ganz so traumhaft ist es zwar nicht – lohnen kann es sich aber.

Wintersport-Special: Neue Lifte und Gondeln – Die Alpen-Skigebiete rüsten weiter auf

Wintersportler mögen lange Warteschlangen ebenso wenig wie alte Sessellifte. In den Alpen eröffnen daher auch in diesem Winter viele neue Anlagen. Eine abgebaute Seilbahn fährt weiter – in den Anden.

Wintersport-Special: Was Ski-Langlauf so gesund macht

Entspanntes Gleiten im Wald statt rasante Schussfahrt auf der Piste: Ski-Langlauf ist nicht nur ganz anders als Ski Alpin – er ist oft auch gesünder. Anfänger müssen aber trotzdem einiges beachten.

Wintersport-Special: Tiefschneekurs am Stubaier Gletscher – Ski wedeln im Walzertakt

Skifahren abseits der Piste boomt seit Jahren. Aber selbst mit breiten Freeride-Brettern bleibt das Fahren im Gelände für viele Pistenfahrer knifflig. Bei einem Tiefschneekurs lernen sie den Umstieg und erfahren Grundlagen zum komplexen Thema Lawinen.

Wintersport-Special: Saas-Fee im Schnee

Zuhause haben die Freibäder geöffnet, doch auf dem Gletscher lockt der Schnee – rein theoretisch. Warum der Aufenthalt in einer Schweizer Jugendherberge gerade bei schlechtem Wetter Spaß macht.

Wintersport-Special: Der Kronplatz – Viel mehr als pures Skivergnügen

119 Pistenkilometer, mehr als 30 top moderne Lifte und akribisch gepflegte, schneesichere Abfahrten und gut 40 Hütten und Restaurants sind nur ein Teil der Gründe, warum der Kronplatz seit vielen Jahren der Star unter den Pustertaler Skigebieten ist. Der Berg, den die Einheimischen wegen seiner Form liebevoll als Guglhupf bezeichnen und den sie mit außergewöhnlicher Leidenschaft pflegen, bietet einfache Pisten und knackige Steilhänge, Funparks und Rennstrecken, Gastronomie von rustikal bis stylish und ein paar ganz besondere Schmankerl.

Wintersport-Special: Olympische Spiele in Cortina d`Ampezzo

„Königin der Dolomiten“ nennt man den Olympiaort, der sich im Ampezzo-Tal um seine spitztürmige Pfarrkirche schmiegt. Wie ein Nest liegt Cortina geborgen im Kreis mächtiger Dolomitenfelsen, die Bergbegeisterte immer wieder andächtig staunen lassen und mit einigen der schönsten Pisten der Dolomiten auf Skifahrer einen besonderen Reiz ausüben. Seit feststeht, dass 2022 hier Ski-Weltmeisterschaften ausgetragen werden, ist Bewegung in den mondänen Ort gekommen.

Wintersport-Special: Eat. Drink. Ski – Alta Badia

Man kann sich wunderbar im Schnee vergnügen in Alta Badia. Oder es auch lassen – und sich ganz auf die kulinarischen Genüsse konzentrieren, für die das noble Wintersportgebiet im Herzen der Dolomiten weltbekannt ist. Am besten aber, man macht beides!

Wintersport-Special: Ein digitaler Tag auf dem Berg – Die Vermessung der Skiwelt

Die Berge allein sind aufregend genug? Dennoch schauen Skifahrer auf der Piste immer öfter aufs Handy. Das Digitale hält Einzug in den Wintersport, wie die Messe Ispo zeigt. Wie könnte ein Skitag künftig aussehen? Eine Fiktion auf Basis realer Entwicklungen.

Greta Thunberg: Und sie bewegt uns doch

Sie wird von manchen als heilige Prophetin bezeichnet, von anderen als Hype-Ikone. Man kann sie als Hoffnungsträgerin begreifen oder als Medienphänomen. Klar ist: die junge schwedische Klimaaktivistin Greta Thunberg polarisiert. Kommunikationsexperte Stefan Häseli schaut nun einmal etwas genauer hin.

Megastar der industriellen Zeit – Sand

Sand gibt es wie Sand am Meer. Oder nicht? Nach Wasser ist Sand der meistgehandelte Rohstoff weltweit, stellten die Vereinten Nationen unlängst fest. Er sei der Megastar des industriellen Zeitalters, heißt es. In Glas, Kosmetika, Smartphones, Zahnpasta, in Haarspray und sogar in Flugzeugtriebwerken, überall steckt Sand drin.

„Vergesst mir die Liebe nicht“ – Interview mit Gaby Köster

Aufstehen, Krone richten, weitergehen – oder, um es mit den Worten von Gaby Köster zu sagen: „Arsch huh, Zäng ussenander!“ Aufgeben war für die Kölner Komikerin und Schauspielerin nie eine Option. Elf Jahre nach ihrem „drecksdrisseligen“ Schlaganfall meldet sich die Queen of Comedy mit ihrem neuen Buch wieder zu Wort. Mit viel Pragmatismus, schonungsloser Ehrlichkeit und ihrem typischen kösterschen Humor erzählt sie darin vom harten Weg zurück auf die Bühne, vom Zusammenleben mit ihren geliebten Fellnasen und von den alltäglichen Herausforderungen. Dass sie trotz harter Hindernisse, vieler Hürden und dunklen „Tagen im Loch“ nie ihren „angeborenen Optimismus“ sowie „die Hoffnung und den Glauben an die schönen Dinge des Lebens“ verloren hat beweist die Powerfrau auch im Interview.

Wo ist der gute Sonntagsbraten geblieben?

Ältere Generationen kennen ihn aus Kindertagen, jüngere meist aus Erzählungen: Der traditionelle Sonntagsbraten ist vielen heute zu zeitaufwendig, zu anspruchsvoll. Steht der Klassiker vor dem Aus?

weitere Themen der Ausgabe

Weiß: Eine Hommage an die Farbe des Lebens

Bekommen wir in diesem Winter Schnee? Denn was ist die kälteste Jahreszeit ohne die weiße Pracht? Sie umhüllt die ruhende Natur mit einem hellen, glänzenden Kleid. Weiß ist der Lichtblick im Winter und die Farbe des Lebens.

Gute Vorsätze: Verabredung mit sich selbst

Weniger aufs Smartphone schauen, mehr Sport, gesünder essen: Zu Silvester fassen viele gute Vorsätze – und scheitern oft. Doch es gibt moderne Methoden, wie man Wunsch und Wirklichkeit überbrückt.

„Unsicherheit mündet in bessere Arbeit“ – Interview mit Jennifer Egan

Durch ihre Texte stürzt sie sich vorwärts wie eine Blinde: Pulitzer-Preis-Trägerin Jennifer Egan über die Vorteile von Schreibschrift und Emojis.

„Da steckt ganz viel Herzblut drin“ – Interview mit Jonas Nay

Jonas Nay überzeugt im Filmepos „Der Club der singenden Metzger“ als schwäbischer Auswanderer mit Pioniergeist.

„In Amerika kommt man erstmal von der Seite des Lobes“ – Interview mit Uta Briesewitz

Uta Briesewitz zählt zu den gefragtesten Kamerafrauen und Regisseurinnen in Hollywood – seit über fünfzehn Jahren ist die gebürtige Leverkusenerin dort tätig. Ihre Bildsprache prägte bahnbrechende Serien wie „The Wire“, sie inszenierte unter anderem den Kinofilm „Walk Hard – The Dewey Cox Story“ und Episoden von preisgekrönten TV-Werken wie „Westworld“ oder „Orange ist the New Black“. Wir sprachen mit ihr über ihre Karriere, „schwierige“ Schauspieler und Frauen hinter der Kamera und auf dem Regiestuhl.

Emporis Skyscraper Award geht an MGM Cotai aus Macau

Der renommierteste Architekturpreis für Wolkenkratzer, der Emporis Skyscraper Award, wurde in diesem Jahr an das MGM Cotai in Macau verliehen. Das beeindruckende und 3,4 Milliarden Dollar teure Casino-Hotel-Resort wurde vom Architektenbüro Kohn Pedersen Fox Associates entworfen. Es befindet sich auf dem Cotai Strip, dem Herzen der Glücksspielindustrie von Macau, die mittlerweile dreimal so viel Umsatz generiert wie die Casinos in Las Vegas.

Fit für den globalen Markt – TechniForm

Für viele mittelständige Industriedienstleister ist der globale Markt eine kaum zu meisternde Herausforderung. Dass diese Aufgabe durchaus lösbar ist, hat das Kunststoffspritzgussunternehmen TechniForm aus der Vulkaneifel eindrucksvoll bewiesen. Seit 10 Jahren ist das Unternehmen nun am Markt und hat sich auf die Produktion von optisch anspruchsvollen Kunststoffgehäusen für elektronische Artikel und den Bau der erforderlichen Werkzeuge spezialisiert.

Die Entzauberung des Diamanten

Für die alten Griechen waren diese Edelsteine „Tränen der Götter“, für sie wurden Verbrechen begangen und Kriege geführt. Doch heute ist ihr Nimbus bedroht - von einer Technik aus dem Labor, die ein jahrhundertealtes System auf den Kopf stellen könnte.

Die klimaschädliche Gier nach Zement

Kaum ein Neubau kommt ohne Beton aus. Doch die Herstellung verursacht jährlich Milliarden Tonnen CO2.

Still bis spritzig – Wasser

Viel Wasser trinken ist gesund, nicht nur bei Hitze. Bleibt nur die Frage, welches: aus dem Hahn oder aus der Flasche, mineralienreich und still oder lieber mit Kohlensäure? Bei dieser Wahl zählen Geschmack und Gesundheit wie auch Geld und Gewissen.

Zahlen, bitte I Unsere Welt in Zahlen – Teil 18: Bier

Kaum ein Getränk kann auf so eine lange Geschichte zurückblicken wie das Bier, das schon vor tausenden von Jahren gebraut wurde. Aber was ist eigentlich Bier, was gehört rein und was nicht, wer trinkt wieviel und was hat Bier mit Fasten zu tun? Antworten auf diese Fragen und weitere Zahlen und Fakten zum Bier gibt es hier.

Gefühlte Wahrheit: Ist das Leben unsicherer geworden?

Viele Menschen haben den Eindruck, dass das Leben unsicherer geworden ist. Doch stimmt dieses Gefühl auch mit der Realität überein?

Grüne Suchmaschine: Schlauer „googlen“ – Ecosiere doch mal

Schon zehn Jahre bevor der Klimaschutz dank Greta und „Friday for Future“ weltweit populär wurde, hat Christian Kroll 2009 die grüne Suchmaschine Ecosia mit Sitz in Berlin gegründet. Wer Ecosia nutzt, hilft mit neue Bäume zu pflanzen und die negative CO2-Bilanz in der Welt zu minimieren. Klingt verrückt, ist aber wahr: Über 70 Millionen Bäume sind es schon. Kann sich David Ecosia aber auch langfristig gegen die Marktdominanz von Goliath Google durchsetzen – oder ist doch Google besser?

Digitalisierung war gestern: What’s next?

Wir leben längst in einer digitalen Welt. Die Frage ist nicht länger, wie die Transformation gelingt – sondern, was nach ihr kommt.

Schnittig durch den Wind: Wie der cW-Wert den Verbrauch beeinflusst

Design ist nicht nur eine Frage der Ästhetik, sondern auch der Effizienz. Für geringere Emissionen in realistischen Prüfverfahren rückt zusehends auch der Luftwiderstand in den Fokus der Entwickler, denn eine schnittige Karosserie gibt es quasi zum Nulltarif.

Mit Elektronik und Köpfchen: Spritsparen leicht gemacht

Egal, ob in Vorbereitung auf eine CO2-Steuer oder um weniger klimaschädlich unterwegs zu sein: Mit einfachen Kniffen können Autofahrer ihren Spritverbrauch senken. Gerade die Techniken moderner Fahrzeuge eröffnen hierbei neue Möglichkeiten. Wie geht‘s?

Was wird aus dem Selbstzünder? Für wen sich Diesel lohnen

Spätestens seit dem Dieselskandal steht der Selbstzünder unter Druck. Wer sollte überhaupt noch ein Diesel-Auto kaufen?

Und was ist mit Wasserstoff?

Elektroautos sind derzeit in aller Munde. Doch auch Fahrzeuge mit Brennstoffzelle können eine Alternative zum Verbrennungsmotor sein. Beide Antriebsarten im direkten Vergleich.

Mobilität on demand

Mit On-Demand-Mobilität gibt es kein nerviges Warten an der Haltestelle unter sengender Sonne oder mit kalten Füßen in unerwarteten Regengüssen mehr!

Ein Prickeln bei jedem Häppchen: Was zu Sekt schmeckt

Wann köpft man eine Flasche Sekt? Vielleicht, um jemanden hochleben zu lassen. Oder einen Sieg zu feiern. Ein Fest zu krönen. Doch nach dem obligatorischem Stößchen muss nicht Schluss sein. Denn der Prickel-Faktor passt zu fast jedem Essen.

Natürlich muss es schäumen: Naturtrübe Schaumweine

Experimentierfreudige Winzer haben der Flaschengärung ein frisches Prickeln entlockt und einen neuen Trend begründet: Naturtrübe Schaumweine eröffnen ursprüngliche, kraftvolle und höchst aromenreiche Geschmackserlebnisse.

Pep am heißen Stein: So wird das Raclette zum Silvesterknaller

Wenn man einmal im Jahr den Tischgrill aus dem Keller holt, muss es Silvester sein. Oft erfüllt das Raclette die Erwartungen aber nicht. Zehn Probleme mit dem Party-Klassiker – und wie man sie löst.

Der Geist Patagoniens - Träkal

Ein 42-jährige Argentinier verbrachte drei Jahre seines Lebens damit, sein Rezept für einen neuen Geist zu perfektionieren. Nun ist der feine Schnaps auf dem Markt und es hagelt Preise. Sein „Träkál“ ist eine neue Kategorie von Spirituose und seit 1947 die erste neue Kreation aus Chile. Damals kam der Traubenschnaps Pisco auf den Markt.

Auf den Spuren des besten Kaviars der Welt

Mit Kaviar verhält es sich ganz ähnlich wie mit Trüffeln. Es sind sehr exklusive, hochpreisige Produkte in einem Marktumfeld, in dem viele Konsumenten geringe Produktkenntnis besitzen. Für diese weniger versierten Verbraucher ist zudem die Produktqualität nicht ganz einfach zu vergleichen oder einzuschätzen. Das wichtigste Kriterium ist neben dem Produkt selbst primär das Vertrauen der Kunden in ihren Händler – in dessen Reputation und den Service, den er bieten kann.

Buchtipp: Sonntags Braten + Rezepte

Sonntagsbraten, das heißt, heute gibt’s was Besonderes, heute kochen wir so richtig auf – und wir machen nicht nur schnell mal was zu Essen. Das ist für mich wie ein Kurzurlaub, nichts Anderes ist gerade wichtig, denn ich mache Urlaub am Herd! Klingt komisch? Ist aber so, denn Kochen ist für mich Spaß, Entspannung, Entschleunigung, Genuss, Meditation – wie man es auch nennen mag. Einfach alles andere als Arbeit.

Buchtipp: Wild kochen + Rezepte

Wem bei Wildfleisch nur Wildschweingulasch und Rehrücken einfallen, der liegt erstens völlig falsch und braucht zweitens dringend „Wild kochen!” von Alena Steinbach.

Buchtipp: Genussfasten + Rezepte

Hallo, Lebensfreude! Das Zauberwort für Spaß am Essen plus purzelnde Pfunde heißt: Genussfasten – genauso wie der Titel der neuen Schlemmerbibel für alle, die schlank bleiben möchten, ohne Kalorienstress. Das Geheimnis: Tagsüber glücklich sattessen. Und dann je nach Fastentypen, die im Buch genau beschrieben werden, einige Stunden lang nichts essen.

Buchtipp: Cocktails + Rezepte

Jetzt etwas Spritziges! Einen Mojito, Martini oder eine sommerliche Caipirinha! Aber dafür extra ausgehen? Da laden wir uns doch lieber Freunde ein und machen es uns auf der Terrasse oder im Wohnzimmer gemütlich. Und das passende Bar-Feeling holen wir uns mit dem neuen GU-Küchen-Ratgeber „Cocktails” nach Hause.

Restauranttest: Heile Welt – Söl’ring Hof, Sylt

Am „Bänkchen“ ist die Welt noch in Ordnung. Der weite Blick über die Sylter Dünen der Nordsee hat etwas magisch-meditatives und inspirierte große Dichter wie Heinrich Heine und Theodor Fontane zu poetischen Ergüssen. Wir tauschen heute große Worte gegen Champagner und Häppchen ein, die der Söl’ring Hof hier, direkt vor der Terrasse des Restaurants, dem Gast seit Jahren bei gutem Wetter als kulinarischen Prolog serviert.

Restauranttest: Kroliks grüner Daumen – Lafleur, Frankfurt

Irgendwas ist anders. Zwei Jahre sind vergangen, seit wir zuletzt im Lafleur waren, und als wir es diesmal betreten.... ist irgendwas anders ... Wir können es im ersten Moment nur nicht recht bestimmen. Dann fällt es uns wie Schuppen von den Augen: Der ganze Laden ist neu eingerichtet! Da sind neue Sessel und neue Tapeten, das schrille Lila ist einem dezenten Grau gewichen (der Standardfarbe internationaler Spitzenrestaurants). Das ist alles sehr diskret und nicht hypermodern oder exzentrisch, passt in seiner zurückhaltenden Eleganz aber gut zu Kroliks Küche, wie wir sie erinnern.

Restauranttest: Sterne, die vom Himmel fallen – Pavillon, Zürich

Zürich kann sich über einen Mangel an hochdekorierten Restaurants wahrlich nicht mehr beklagen. Ein Dreisterner fehlt zwar nach wie vor im Palmares der größten Schweizer Stadt, doch darunter tummelt sich mittlerweile ein abwechslungsreiches Sammelsurium von Lokalen, die viele kulinarische Gelüste abdecken. Wem der Kopf nach französischer Küche steht, dem wird oft empfohlen, einen Tisch bei Laurent Eperon im Pavillon zu reservieren.

Jetzt bestellen
und vivanty lesen
E-Paper Druck-Ausgabe Abo
Inhaltsverzeichnis
Wirtschaft und Business

Emporis Skyscraper Award geht an MGM Cotai aus Macau

Fit für den globalen Markt – TechniForm

Megastar der industriellen Zeit – Sand

Die Entzauberung des Diamanten

Die klimaschädliche Gier nach Zement

Automobile

Automobil-News

Für die Ewigkeit: Porsche 911

Schnittig durch den Wind: Wie der cW-Wert den Verbrauch beeinflusst

Mit Elektronik und Köpfchen: Spritsparen leicht gemacht

Was wird aus dem Selbstzünder? Für wen sich Diesel lohnen

Und was ist mit Wasserstoff?

Mobilität on demand

Technik & Entertainment

Grüne Suchmaschine: Schlauer „googlen“ – Ecosiere doch mal

Digitalisierung war gestern: What’s next?

Wintersport-Special: Ein digitaler Tag auf dem Berg – Die Vermessung der ...

Essen und Trinken

Ein Prickeln bei jedem Häppchen: Was zu Sekt schmeckt

Natürlich muss es schäumen: Naturtrübe Schaumweine

Pep am heißen Stein: So wird das Raclette zum Silvesterknaller

Der Geist Patagoniens - Träkal

Auf den Spuren des besten Kaviars der Welt

Wo ist der gute Sonntagsbraten geblieben?

Buchtipp: Sonntags Braten + Rezepte

Buchtipp: Wild kochen + Rezepte

Buchtipp: Genussfasten + Rezepte

Buchtipp: Cocktails

Restauranttest: Heile Welt – Söl’ring Hof, Sylt

Restauranttest: Kroliks grüner Daumen – Lafleur, Frankfurt

Restauranttest: Sterne, die vom Himmel fallen – Pavillon, Zürich

Literatur und Kultur

„Unsicherheit mündet in bessere Arbeit“ – Interview mit Jennifer Egan

„Vergesst mir die Liebe nicht“ – Interview mit Gaby Köster

„Da steckt ganz viel Herzblut drin“ – Interview mit Jonas Nay

„In Amerika kommt man erstmal von der Seite des Lobes“ – Interview mit ...

Touristik

Wintersport-Special: Wie Skigebiete um ihre Gäste buhlen

Wintersport-Special: Wintertraum und Knochenjob – So läuft die Arbeit im ...

Wintersport-Special: Neue Lifte und Gondeln – Die Alpen-Skigebiete rüsten ...

Wintersport-Special: Was Ski-Langlauf so gesund macht

Wintersport-Special: Tiefschneekurs am Stubaier Gletscher – Ski wedeln im ...

Wintersport-Special: Saas-Fee im Schnee

Wintersport-Special: Der Kronplatz – Viel mehr als pures Skivergnügen

Wintersport-Special: Olympische Spiele in Cortina d`Ampezzo

Wintersport-Special: Eat. Drink. Ski – Alta Badia

Lifestyle

Lifestyle-News

Weiß: Eine Hommage an die Farbe des Lebens

Gute Vorsätze: Verabredung mit sich selbst

Wissenschaft & Geschichte

Greta Thunberg: Und sie bewegt uns doch

Still bis spritzig – Wasser

Zahlen, bitte I Unsere Welt in Zahlen – Teil 18: Bier

Gefühlte Wahrheit: Ist das Leben unsicherer geworden?

Bilder des Monats

Bilder des Monats

GANZES INHALTSVERZEICHNIS
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.