In Hochbeet-Gewächshäusern gedeihen Kräuter, Gemüse und Obst gut geschützt. Hochwachsende Pflanzen wie Tomaten finden ihren Platz in Bodenbeeten unter dem First. In Hochbeet-Gewächshäusern gedeihen Kräuter, Gemüse und Obst gut geschützt. Hochwachsende Pflanzen wie Tomaten finden ihren Platz in Bodenbeeten unter dem First. - © Foto: epr/Princess Gewächshäuser -
DAUN, 29.06.2022 - 13:37 Uhr
Kultur

Hochbeet-Gewächshäuser garantieren rückenschonendes Gärtnern und reiche Ernte

(epr) Möchte man seinen Speiseplan ganz einfach mit abwechslungsreichen, ökologisch unbedenklichen Leckereien bereichern, lautet die Devise: selber anbauen! Um die Gelenke zu entlasten und Arbeiten in unbequemer, gebückter Haltung zu vermeiden, sind Hochbeete eine gute Wahl. Noch komfortabler und effizienter sind spezielle Hochbeet-Gewächshäuser, wie sie der österreichische Hersteller Princess im Programm hat. Diese bieten die Möglichkeit eines hochgezogenen Fundaments mit Hochbeeten entlang beider Seitenwände. Die Hochbeete tragen mit ihrer rückenfreundlichen Arbeitshöhe effektiv dazu bei, die Arbeits-Ergonomie zu optimieren. Ab 3,5 m Hausbreite kann bei Bedarf für hochwachsende Pflanzen wie Tomaten oder Bohnen zusätzlich ein bodenebenes Beet mittig unter dem First angelegt werden. Breitere Gewächshäuser werden i. d. R. mit je einem seitlichen Hochbeet und zwei Mittelbeeten ausgestattet. Generell orientieren sich die Größe des Gewächshauses und die Höhe der Seitenwände sowohl an den örtlichen Gegebenheiten und der benötigten Beetfläche als auch an der individuellen Größe des Nutzers: Die Breite des Hochbeets sollte die eigene Armlänge nicht übersteigen und die Traufenhöhe größer sein als der Hobbygärtner selbst. Wer auf ein Princess Hochbeet-Gewächshaus setzt, kann zudem von größeren Ernteerfolgen und einer verlängerten Saison profitieren. Bereits früh im Jahr wachsen junge Pflanzen unter dem UV-durchlässigem Acryl-Plexiglas von Princess gut geschützt heran, denn das Gewächshaus speichert die durch das Sonnenlicht einfallende Wärme und sorgt so für ein wachstumsförderndes Klima. Gleichzeitig werden die zarten Setzlinge vor widriger Witterung bewahrt. Mehr Infos zum individuell planbaren Hochbeet-Gewächshaus unter www.princess-glashausbau.at.


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://vivanty.de/kultur/hochbeet-gew-chsh-user-garantieren-r-ckenschonendes-g-rtnern-und-reiche-ernte
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.