- © Foto: pixabay -
DAUN, 06.02.2019 - 15:52 Uhr
Kultur

Melbourne: „Happiest City in the World“

Nach Auszeichnung als lebenswerteste Stadt nun die glücklichste

92 Prozent der Befragten leben gern in Melbourne, der Hauptstadt des australischen Bundes-staates Victoria. Man kann leicht Freundschaften schließen, es gibt immer etwas zu tun, und das Essen ist herausragend. So die Quintessenz der Ergebnisse zur „Happiest City in the World“-Umfrage. Das Nachrichtenunternehmen INSIDER hat weiter nachgeforscht und 53 Gründe aufgedeckt, welche die Einheimischen glücklich machen. Ein Auszug:

Melbourne punktet in erster Linie mit seiner lebendigen Restaurantszene und wartet mit trendigen Szenenbars in den typischen Laneways, Arkaden oder auf Dächern auf. Die ausgeprägte Rooftop-Kultur sorgt ebenso für Glücksgefühle wie Galerien und Ausstellungen auf Weltrang-Niveau. Hervorstechende künstlerische Disziplin: StreetArt, die ihresgleichen sucht. Entspannung im Freien versprechen natürliche Gärten, Parks und der Strand von St. Kilda. Architektonisch beglückt Melbourne das Auge mit einem Mix aus viktorianischen und modernen Gebäuden. Partyhungrige finden jeden Tag ein anderes Highlight in der Welthauptstadt der Live-Musik. Zudem ist die Viermillionen-Metropole Austragungsort namhafter Sportevents wie der Australian Formel 1 Grand Prix, die Australian Open sowie das Pferderennen Melbourne Cup. Darüber hinaus ist Melbourne ein Eldorado für Kaffee-Fans. Große Ketten haben keine Chance gegen passionierte Privatröstereien. Auch wenn das Leben hier manchmal etwas teuer werden kann, rangiert Melbourne immer noch an der Spitze der Erschwinglichkeit. Alle 53 Gründe für Glückseligkeit Down under: hier.


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://vivanty.de/kultur/melbourne-happiest-city-world

Aktuelle Ausgabe
Mai 2019 / No 60

Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.