- © Foto: Podimo -
DAUN, 30.06.2021 - 14:09 Uhr
Kultur

Sophia Thomalla und Laura Karasek starten ihren Podcast „Künstliche Intelligenz“

Das Podcast-Universum wird um eine Attraktion reicher: Exklusiv beim Podcast-Portal Podimo feiern Sophia Thomalla und Laura Karasek am Freitag, den 2. Juli mit „Künstliche Intelligenz“ ihre Podcast-Premiere. Gleich zu Beginn der ersten Ausgabe offenbart Sophia Thomalla, dass sie Podcasts eigentlich nicht besonders mag: „Dieses Geplänkel und dieses Mitteilungsbedürfnis von Leuten, die mich nicht interessieren, strengt mich einfach an.“ Klar, dass da bei „Künstliche Intelligenz“ vieles anders läuft. Laura Karasek: „Wir werden Podcast natürlich völlig neu denken! Haha! Vertrauen Sie uns!“

In ihrem wöchentlichen Talk-Format besprechen die beiden zeitlose Themen mit aktuellem Bezug. Es geht ums Frausein in der Gesellschaft, um Optimierungszwang und Schönheitswahn, um Abgründe, Ängste, Tabus und Liebe, um Zweifel, Vorurteile und Klischees. Hinzu kommt der angesagte Gossip aus der Welt der Prominenten. Jede Woche neu, jede Woche anders, jede Woche frisch! Thomalla und Karasek feiern Ehrlichkeit und Mut. Und sie haben sich eine ganze Menge zu erzählen.

Dabei reflektieren sie nicht zuletzt ihre eigene Rolle in der Welt der Promis. Laura Karasek hat sechs Jahre lang als Anwältin gearbeitet und dann vor zwei Jahren die Branche gewechselt. Sie schreibt Bücher, Kolumnen und moderiert Fernsehsendungen: „Ich bin immer irgendwie mein eigenes Produkt“, sagt sie. „Manchmal ist das so peinlich. Dauernd musst Du Dich anbiedern und als Selbstständige sagen: Kauft mich, lest mich, bucht mich! Ich habe so das Gefühl, ich bin eine menschliche Litfaßsäule.“ Aber bei Selbstzweifeln ist Sophia Thomalla die richtige Ratgeberin. „Sie ist cooler - das ist also noch wie ein Coaching für mich!“ Thomalla und Karasek sind befreundet - und dennoch sehr unterschiedlich. „Man muss nicht immer einer Meinung sein, um sich zu mögen. Wir wollen zeigen, dass Debatte auch ohne Hass möglich ist,“ so Karasek.

Daneben erfährt der Hörer auch private Beichten der beiden Podcasterinnen. Zur Premiere überrascht Sophia Thomalla mit dem Bekenntnis: „Ich habe mit 20 erst angefangen Alkohol zu trinken. Ich war immer die, die nicht getrunken hat, die immer safe alleine nach Hause kommen wollte, ohne dass ich irgendjemanden fragen musste: Nimm mich mit! Ich hatte da so einen Bammel vor.“ Laura Karasek berichtet von Unsicherheiten und Hierarchien auf dem roten Teppich. Zum Thema Schönheitswahn meint Sophia Thomalla: „Früher war das die reinste Doppelmoral: Wenn du so aussiehst, kannst du nicht schlau sein.“ Und Laura Karasek resümiert: „Klar! Kennst Du etwa nicht diese wissenschaftliche Studie, nach der Lippenstift auftragen Gehirnzellen vernichtet?! Deswegen heißen wir ja ‚Künstliche Intelligenz‘.“

Podimo Geschäftsführer Dr. Nicolaus Berlin: „Bei Podimo arbeiten wir mit außergewöhnlichen, spannenden Persönlichkeiten zusammen. Ich bin begeistert davon, dass Laura und Sophia mit „Künstliche Intelligenz!” exklusiv bei Podimo zu hören sind. Das ist ein echtes Highlight.” Die Audio-App Podimo will die Hörer*innen inspirieren und bietet spannenden Menschen eine Plattform für ihre Geschichten. Podimo ist seit November 2019 im deutschen Markt aktiv. Individuell abgestimmte Empfehlungen abseits des Mainstreams und derzeit über 120 exklusive Podcasts und viele Bestseller-Hörbücher sind das Herzstück des Portfolios. Der Podcast „Künstliche Intelligenz” mit Sophia Thomalla und Laura Karasek erscheint ab 2. Juli 2021 jeden Freitag neu und nur bei Podimo www.podimo.de


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://vivanty.de/kultur/sophia-thomalla-und-laura-karasek-starten-ihren-podcast-k-nstliche-intelligenz

Aktuelle Ausgabe
Oktober 2021 / No 89

array(11) { [0]=> string(6) "133072" [1]=> string(6) "133071" [2]=> string(6) "132916" [3]=> string(6) "133079" [4]=> string(6) "133156" [5]=> string(6) "133151" [6]=> string(6) "132940" [7]=> string(6) "132884" [8]=> string(6) "133134" [9]=> string(6) "133133" [10]=> string(6) "133218" }
Meist gelesen
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.