(v.l.n.r.): Roland Kaiser, Dennis & Benni Wolter und Felix Lobrecht. (v.l.n.r.): Roland Kaiser, Dennis & Benni Wolter und Felix Lobrecht. - © Foto: hr/Felix Görgens -
DAUN, 05.08.2022 - 15:47 Uhr
Kultur

Wolter-Zwillinge starten am Montag eigene Show in der ARD Mediathek

"World Wide Wohnzimmer – Die Late-Night-Gameshow"

Darf man eine Late-Night-Show auch tagsüber gucken? Ja, denn der Hessische Rundfunk (hr) bringt ab Montag, 8. August, das "World Wide Wohnzimmer" – das bekannte, mit dem Deutschen Comedypreis 2020 ausgezeichnete funk-Format der beiden Zwillinge Dennis & Benjamin Wolter – in die ARD Mediathek. Geplant sind zunächst sechs Folgen, die mit 30 Minuten rund doppelt so lang sind wie die bisherigen Videos der Twins auf YouTube.

Die Show verbindet klassische Elemente von Late-Night-Sendungen mit prominenten Gästen und Talk-Spielen, die den Promis Antworten entlocken, die es so sonst nicht gibt. In jeder Ausgabe gibt es zwei Gäste: Einen Gast, der einem breiten Publikum bekannt ist, sowie ein Gast für die junge Zielgruppe. Die Promis bei der ARD-Premiere sind Roland Kaiser, dem seine Tochter und seine Frau den Besuch bei den Zwillingen empfohlen haben, sowie Podcaster, Comedian und Moderator Felix Lobrecht. Für Livemusik und die typische Late-Night-Atmosphäre sorgt die hr-Bigband. Damit schließt die Band nach 40 Jahren Pause fast nahtlos an die Unterhaltungsära von Hans-Joachim Kulenkampff an. Fehlt nur noch die Showtreppe.

Die Gäste der weiteren Ausgaben sind Rapper Alligatoah, Model Alex Mariah Peter, Fußballer Mario Basler, Comedian Lena Kupke, FDP-Politikerin Marie-Agnes Strack-Zimmermann, Ruhrpott-Legende VfL Jesus, Moderator Pierre M. Krause, Reality-TV-Star Calvin Kleinen, Journalistin Eva Schulz sowie Moderatorin Jeannine Michaelsen.

Dennis & Benjamin Wolter produzieren seit 2015 ihre eigene Show „World Wide Wohnzimmer" für das Internet. Seit 2017 sind sie Teil des Jugendangebots funk, dem Online-Content Netzwerk von ARD und ZDF.  


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://vivanty.de/kultur/wolter-zwillinge-starten-am-montag-eigene-show-der-ard-mediathek
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.