QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://vivanty.de/news-archiv
30.01.2015
Essen & Trinken

Cocktail-Tipps mit Windspiel Premium Dry Gin aus Eislingen

Kaum ein Getränk ist so vielschichtig wie ein Gin, denn bis auf die Wacholdernote ähneln sich viele Gins nur in Nuancen.
Gerade beim Mixen eines Gin & Tonic kommt es auf die richtige Mischung an.

mehr 30.01.2015
26.01.2015
Essen & Trinken

Übergewicht bei Kindern: Was können Eltern tun?

Pizza, Pommes, Schokolade - für kleine Leckermäulchen lauern die Versuchungen an jeder Ecke. Doch zu viel, zu süßes und zu fettiges Essen kann die Gesundheit der Kinder ein Leben lang beeinträchtigen.

mehr 26.01.2015
26.01.2015
Touristik

„Call a Bike“ wird in die Routenführung für den BMW i3 mit aufgenommen

Durch eine Kooperation zwischen der BMW Group und „Call a Bike" - dem Fahrradvermietsystem der Deutschen Bahn AG - können BMW i3 Fahrer ein weiteres Verkehrsmittel in ihre intermodale Routenführung aufnehmen.

mehr 26.01.2015
26.01.2015
Wirtschaft

Mobilität in Megacitys - Zwischen Fahrrad und Kleinwagen

Die motorisierte Mobilität in Megacitys wird sich in Zukunft nicht mehr ums Auto drehen, sondern vielmehr ums Fahrrad. Davon ist Peter Gutzmer überzeugt, Entwicklungsvorstand des Automobilzulieferers Schaeffler.

mehr 26.01.2015
26.01.2015
Auto & Technik

ADAC: Das sollten Motorradfahrer bei Hitze beachten

Das schöne Wetter lockt viele Motorradfahrer auf die Straßen. Doch was ist, wenn das Thermometer auf über 30 Grad Celsius klettert? Der ADAC informiert, auf was Motorradfahrer bei großer Hitze achten müssen.

mehr 26.01.2015
26.01.2015
Touristik

Sonderschau im AutoMuseum Volkswagen: Einmal Europa und zurück

Das AutoMuseum Volkswagen startet mit einer kleinen Sonderschau ins neue Jahr, die dem Motorsportler Hans Wehner und seinem Sieg bei der ‚Tour d'Europe 1960‘ gewidmet ist. Wehner ...

mehr 26.01.2015
26.01.2015
Wirtschaft

Umweltprobenbank liefert wichtige Daten

Der Bund betreibt seit den achtziger Jahren eine der weltweit größten und ältesten Umweltprobenbanken. Sie umfasst Human- und Umweltproben. Bundesumweltministerin Barbara Hendricks: „So können wir die Schadstoffbelastung der Bevölkerung dokumentieren und beobachten, wie sie sich im Laufe der Zeit verändert.

mehr 26.01.2015

Aktuelle Ausgabe
November 2017 / No 42

Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.