- © Foto: Cassiopeia Therme Badenweiler -
DAUN, 07.02.2020 - 09:11 Uhr
Touristik

Cassiopeia Therme Badenweiler: Neuartige Mineralisierungsaktion & nachhaltige Modernisierung

Mit einer neuartigen Aktion seit Herbst 2019 wird die gesundheitsfördernde Wirkung des Thermalwassers der Cassiopeia Therme Badenweiler durch gezielte Zuführung von Mineralsalzen und Spurenelementen wie Lithium und Calcium gesteigert. Erstmalig im ganzen Markgräflerland wird dieser zusätzliche Mineralisierungsvorgang im Kuppelbad der Cassiopeia Therme vorgenommen, und zwar dreimal täglich zu vorgegebenen Uhrzeiten: 9:30 Uhr, 14:30 Uhr und 18.30 Uhr. Hierbei werden jeweils bis zu 3 kg dieser Mineralienmischung dem Thermalwasser zugeführt, die sich bei Berührung mit Wasser erwärmt und auflöst. Die besondere, positive Wirkung bleibt ca. 4 Stunden erhalten. Lithium, das im Meerwasser sowie im Mineralisierung Cassiopeia Therme © BTTmenschlichen Körper vorkommt, wirkt aufhellend für die Psyche. Calcium hingegen stellt einen sehr wichtigen Baustein für das menschliche Skelett dar, ist ein Botenstoff im Zellstoffwechsel und steuert auch Muskelfunktionen.

Darüber hinaus wurde eine bestehende Saunakabine der Therme runderneuert. Laut Auskunft der Leiterin der Cassiopeia Therme, Doris Räuber, ist für die Badenweiler Thermen und Touristik GmbH immer oberste Priorität, für die Zufriedenheit und das Wohlfühlen des Gastes zu sorgen. Somit war es auch keine Frage, die in die Jahre gekommene Trockensauna durch eine neue Sauna zu ersetzen, die auch lichtspezifische Neuerungen beinhaltet. Die Wände mit ihrer rustikal bzw. urig wirkenden Optik werden durch eine vielfältig beleuchtbare Kristallsteinwand sowie hinterleuchtete Sitzelemente aufgewertet. Neben den weitverbreiteten Aufguss-Saunen haben die Trockensaunen (auch Finnische Sauna genannt) ebenfalls ihre Anhänger. Im Gegensatz zur Dampf- oder Feuchtsauna liegen die Temperaturen hier zwischen 85 °C und 100 °C, wobei die Luftfeuchtigkeit zumeist unter 25 % liegt. Das Saunieren stärkt generell die Abwehrkräfte und regt das körpereigene Immunsystem an. Neue Trockensauna © BTTNebeneffekt ist, dass das Herz-Kreislauf-System und der Stoffwechsel in Schwung gebracht werden. Durch das Schwitzen werden über die Haut Giftstoffe aus dem Körper ausgeschieden. Auch die psychische Komponente eines stressabbauenden Saunabesuches darf nicht unterschätzt werden. Das mentale Zur-Ruhe-Kommen bringt ebenfalls körperliche und geistige Entspannung sowie Erholung mit sich.

Neben einem eigenen textilfreien Thermalschwimmbecken umfasst die Saunalandschaft der Cassiopeia Therme weitere Saunen, die jede für sich besondere Anwendungsformen bietet: Aroma-Sauna (65 °C), Kräuter-Sauna (70 °C) oder Panorama-Aufguss-Sauna (85 °C).


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://vivanty.de/touristik/cassiopeia-therme-badenweiler-neuartige-mineralisierungsaktion-nachhaltige-modernisierung
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.