- © Foto: Therme Erding -
DAUN, 11.05.2016 - 11:15 Uhr
Touristik

Die heilsame VitalOase

Im Juli 2007 wurde zwischen Therme und VitalTherme & Saunen ein Rückzugsbereich für alle Gäste ab 16 Jahren geschaffen. Abseits vom Trubel des Familienvergnügens wartet dort eine Oase der Gesundheit, Schönheit und Entspannung. Spezielle Beauty-Anwendungen, ein abwechslungsreiches Kursangebot sowie exklusive Wohlfühlprogramme bilden die Grundlage für dieses einzigartige Gesundheitskonzept.

Therme Erding: VitalOase Panorama (© Therme Erding) Fern von Hektik und Alltagsstress genießen Erholungssuchende die Kraft und Wärme des staatlich anerkannten Thermalheilwassers in seiner ganzen Vielfalt. Einzigartige Gesundheitsbäder mit wertvollen Mineralien und Spurenelementen dienen einer optimalen Versorgung des Organismus. Der therapeutische Schwefeltopf im Außenbereich fördert nachhaltig Vitalität und Wohlbefinden. Ruhe finden, sich selbst etwas Gutes tun – hier ist der richtige Ort dafür.

Therme Erding: Beauty Maske (© Therme Erding) Ob entspanntes Relaxen auf einer der unzähligen Sprudelliegen, Water-Wellness-Kurse oder pflegende Gesichtsmasken – alle Vitalangebote unterstützen die Stärkung der eigenen Gesundheit und inspirieren zu einem genussvoll gesunden Lebensstil.

Therme Erding: VitalOase Meditationshaus (© Therme Erding) Gleiches gilt für die beiden Textilsaunen der VitalOase: Das Meditationshaus bietet abgestimmte und monat-lich wechselnde Aufgusskompositionen im thematisch gestalteten Außenbereich Bali-Garden. Bei feuchtem Klima, fruchtigen Düften und Musikuntermalung lässt es sich in dem Tropenwald herrlich entspannen.

Therme Erding: VitalOase Lotus Lounge (© Therme Erding) Für alle, die sich zusätzlich gezielt bewegen und aktiv etwas für ihre physische Fitness tun möchten, steht eine große Anzahl an abgestimmten Body- and Mind-Kursen, Klangschalenmeditationen und Entspannungskursen zur Auswahl. Wohlige Wärme finden die Gäste unter den Infrarotwärmestrahlern der Sonnenlagune.

Therme Erding: VitalOase Bali Garden (© Therme Erding) Den perfekten Rahmen für ausgiebige Erholungsphasen bieten im Anschluss die behaglichen Ruhezonen und Liegeflächen, in denen es sich in angenehmer Atmosphäre anspruchsvoll entspannen lässt. In den Ruheoasen Lotus-Lounge und BaliLounge laden Wohlfühlmuscheln und komfortable Relaxliegen in asiatischem Ambiente zum Träumen ein. Das Sonnendeck mit Blick über die Thermenlandschaft bietet die perfekte Relax-Zone für eine wohltuende Auszeit direkt unter Europas größter zu öffnenden Glaskuppel.

Therme Erding: VitalOase Culinarium (© Therme Erding) Für eine gesunde Stärkung steht das Restaurant „Culinarium“ zur Verfügung. Mit ausgesuchten Gerichten genießt man in exotischem Ambiente wahre Gaumenfreuden oder spürt an der dazugehörigen Poolbar mit einem leckeren Cocktail oder einem gesunden Vitamin-Drink Urlaubsfeeling pur.

Therme Erding: VitalOase Vital-Quellen Mineralienbad (© Therme Erding) Seit September 2008 bereichern auf mehr als 150 qm drei Vital-Quellen, angereichert mit Mineralien wie im Toten Meer, Selen und Jod sowie Calcium, das Angebot der THERME ERDING. Selen ist ein Jungbrunnen für Körper und Geist, das medizinische Calciumbad fördert die Knochenfestigkeit und hilft so bei Osteoporose. Im Mineralien-Bad lässt ein Soleanteil von ca. 20 % die Gäste schweben – und macht sogar das Zeitunglesen möglich. Ein Gefühl wie im Toten Meer! Bis einschließlich zur Wasserklangschalen-Zeremonie um 17:30 Uhr können die Gäste der VitalOase die Vital-Quellen nutzen, ab 18 Uhr steht der Bereich den Gästen der VitalTherme & Saunen textilfrei zur Verfügung.


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.