- © Foto: Qatar Tourism Authority -
DAUN, 30.06.2016 - 10:51 Uhr
Touristik

Ein Brunch in Doha kommt selten Allein

Die beliebte Kombination aus „breakfast“ und „lunch“ ist in Qatar populärer denn je

Eine der bekanntesten Adressen für ein unvergessliches Bruncherlebnis ist das St.Regis in Doha. Die Auswahl ist jeden Freitag so umfangreich, dass der Platzuntersetzer, der gleichzeitig die Speisekarte präsentiert, doppelt so groß ist wie sonst. Die Köche der verschiedenen Hotelrestaurants stellen eine Auswahl ihrer Köstlichkeiten vor: von Sushi über Gänseleber bis hin zu Chilli Dogs oder Fish & Chips – den Geschmacksnerven werden keine Grenzen gesetzt. Kein Wunder also, dass hier rechtzeitig reserviert werden sollte (Preis: ca. 87 Euro / Person). www.stregisdoha.com/restaurants-bars.

Einen typisch Qatarischen Brunch gibt es immer samstags im Al Liwan Restaurant im Souq Waqif. Einheimische und Besucher freuen sich gleichermaßen über © Qatar Tourism Authoritydie Auswahl an zahlreichen lokalen Speisen. Wer Lust hat, kann sich hier auch gleich kostenfrei mit Henna die Hände verzieren lassen – typisch arabisch eben (Preis: ca. 62 Euro/Person, Kinder bis 12 Jahre speisen kostenfrei) www.ritzcarlton.com/en/hotels/qatar/sharq-village/dining/al-liwan.

Im Choices Restaurant des Oryx Rotana Hotels wird das umfangreiche internationale Buffet inklusive frischem Hummer, delikaten Braten und saftigen Steaks von Jazz-Musik untermalt. Die südafrikanische Band sorgt für Unterhaltung für die ganze Familie. Für die kleinen Gäste werden zusätzlich weitere Aktivitäten wie Kinderschminken und ein spezieller Kinder-Entertainmentbereich angeboten (Preis: ca. 56 Euro / Person) de.rotana.com/rotanahotelandresorts/qatar/doha/oryxrotana/dining.   

9 Qatar Tourism AuthorityDer Freitagsbrunch im The Grill des Grand Hyatt Doha zeichnet sich durch unterschiedliche Party-Themen aus, die bei passendem Wetter auch auf der Terrasse stattfinden. Gäste kehren immer wieder gerne zu denabwechslungsreichen Bruch-Events rund um Rock 'n' Roll, Horror, die Hawaiianischen-Tropen oder die 20er Jahre  zurück, weshalb eine frühzeitige Reservierung unbedingt empfohlen wird (Preis: ca. 74 Euro/Person) doha.grand.hyatt.com/en/hotel/dining/TheGrill.html.  

Das Market by Jean-Georges im W Doha Hotel & Residences gehört zu den beliebtesten Brunchadressen in der Hauptstadt und verpricht die perfekte Balance von Wochenendschick und sportlicher Eleganz. Das Restaurant hält die Trophäe für den besten Brunch der diesjährigen Time Out Doha Restaurant Awards. Einer der Gründe ist die Konsistenz der hohen Speisequalität, die sich von Mini-Salaten über die Vorspeisen bis hin zum hoch gelobten Sushi erstreckt. Live-Vocal Jazz gibt den Ton für dieses moderne Brunch-Erlebnis für Erwachsenen an (Preis: ca. 72 Euro/Person) www.marketdoha.com/.

Zahlreiche weitere Restaurants in Doha warten mit tollen Brunch-Angeboten auf. Weitere Empfehlungen finden Interessierte beispielsweise unter www.timeoutdoha.com, marhaba.qa/top-weekend-brunches-in-doha/ oder www.qatareating.com/where-to-brunch-2016/


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://vivanty.de/touristik/ein-brunch-doha-kommt-selten-allein
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.