DAUN, 25.11.2015 - 15:56 Uhr
Touristik

Gute Schneelage - Viele Skigebiete starten schon in den Winter

(dpa) – Einige Skigebiete in den deutschen Mittelgebirgen und in den Alpen starten am kommenden Wochenende wegen guter Schneelage teils früher als geplant in die Wintersaison. Darauf weist das Wintersportportal „Snowplaza“ aus Köln hin. Am Riedberger Horn im Allgäu haben demnach bereits Pisten geöffnet. Die Ruhrquelle bei Winterberg will am Wochenende aufmachen, ebenso wie die Bergbahnen am Feldberg.

In Österreich starten einige Skigebiete frühzeitig in die Saison: In der SkiWelt Wilder Kaiser-Brixental, in Saalbach-Hinterglemm und in Schladming-Dachstein öffnen am Wochenende die ersten Lifte. Ischgl und Obertauern starten noch diese Woche in die Saison. Im Gebiet Turracher Höhe kann man bereits Ski fahren, so „Snowplaza“. In der Schweiz liegt in einigen Gebieten bereits reichlich Schnee auf den Höhen. Dem Portal zufolge werden zum Samstag, 5. Dezember, etwa 70 Prozent der Skigebiete in den Alpen die Saison eröffnet haben.


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.