- © Foto: MTK / Achim Mende -
DAUN, 18.10.2022 - 12:34 Uhr
Touristik

Konstanzer Winterzauber & Weihnachtsmarkt am Bodensee

Einzigartiges Weihnachtsschiff, WinterSeeLeuchten, rund 150 zauberhafte Hütten, regionale Produkte aus der Vierländerregion Bodensee: Von traditionellen Hütten im Stadtgarten über den Hafen bis auf die Marktstätte erstreckt sich der Weihnachtsmarkt am See mit seinem romantischen Lichtermeer und lädt vom 24. November bis 22. Dezember zum gemütlichen Flanieren ein. Besondere Genussmomente, Weihnachtsmusik, duftende Leckereien wie Dünnele, 100.000 Geschenkideen u.v.m. zaubern in Konstanz ein Fest für alle Sinne direkt am Bodensee, der Christmas Garden auf der Insel Mainau lädt zu romantischen Spaziergängen im glitzernden Lichtermeer ein und liebevolle Aktionen wie der Konstanzer Wunschbaum runden das Angebot ab…

GemeinsamZeit auf dem Konstanzer Weihnachtsmarkt

Traditionelle Hütten, regionale Köstlichkeiten und weihnachtlicher Glanz tauchen die historische Altstadt, die Marktstätte und den Hafen in einen magischen Lichterglanz und sorgen für besondere Genussmomente für alle Sinne. Vom 24. November bis 22. Dezember begeistert der Konstanzer Weihnachtsmarkt am See wieder mit gemütlicher Atmosphäre, duftenden Leckereien wie süßem Ofenschlupfer, knusprigen Dünnele und wärmendem Punsch oder Glühwein, Handwerk aus der Vierländerregion und weihnachtlicher Stimmung. Mit dem historischen Barock-Karussell und einem großen musikalischen Programm von Konstanzer Vereinen und Schulklassen ist auch für Kinder und die gesamte Familie ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm geboten. Die Gastronomie öffnet ihre Stände täglich von 11 bis 21.30 Uhr, die Markthütten von Sonntag bis Donnerstag von 11 bis 20 Uhr und am Freitag sowie Samstag von 11 bis 21.30 Uhr.

Top-Events, Adventsführungen, entspannte Stunden

Über dem Weihnachtsmarkt ragt die imposante Imperia, eines der Wahrzeichen von Konstanz, empor und blickt auf die pittoresken Holzhütten und das reflektierende Schimmern auf dem Wasser. Die historische Altstadt lädt mit 100.000 Geschenkideen und ihren malerischen Gässchen zu einzigartigen Shoppingerlebnissen sowie informativ-amüsanten Stadtführungen durch die größte Stadt am Bodensee ein. Besonders in diesem Jahr: Die Adventsführungen „Weihnachtliche Wege mit dem Kaufmannspaar“ und „Zauber der Rauhnächte & der Jahreswechsel“. Romantische Adventsschifffahrten auf dem Bodensee, entspannte Stunden in der Therme, Entdeckertouren auf der Blumeninsel Mainau, spannende Exkursionen in den Museen, vorweihnachtliche Konzerte, Theaterstücke u.v.m. laden die gesamte Familie zum Verweilen und Genießen ein. In der ruhigen und festlichen Jahreszeit ist Konstanz der ideale (Urlaubs-) Ort für wahre GenießerInnen.

Tipp 1: Magisches Leuchten auf der Insel Mainau

Ab dem 22. November nimmt der Christmas Garden auf der Insel Mainau BesucherInnen mit in eine zauberhaft leuchtende Weihnachtswelt. Auf einem 2,8 Kilometer langen Rundweg über die Blumeninsel können bei diesem magischen Winterspaziergang zahlreiche glitzernde Illuminationen bewundert werden. Neu dabei: Die märchenhafte Cinderellakutsche, ein Lichtteppich und ein Lichtbrunnen, eine Cocktailhütte mit heißen Getränken, Kombitickets für die An- und Abreise mit dem neuen E-Schiff, ein komplett stufenfreier Rundweg und viele Fotopoints – einfach vorbeikommen, durchatmen und die Vorfreude auf Weihnachten genießen. Karten für den Christmas Garden gibt es bereits jetzt im Vorverkauf unter www.christmas-garden.de/mainau.

Tipp 2: Das Pauschalangebot „Konstanzer Winterspezial“, das mit zwei Übernachtungen inklusive Frühstück sowie einem Wohlfühl- und Erlebnisprogramm noch bis 16. März 2022 für warme Wintermomente sorgt. Einfach eintauchen und die Seele baumeln lassen…

Weitere Infos zum Konstanzer Winterzauber auf www.konstanz-info.com/winter

Event-Highlights (Auswahl)


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.