Lago Maggiore Lago Maggiore - © Foto: AdobeStock -
DAUN, 23.02.2022 - 13:20 Uhr
Touristik

Ostern 2022 - Wo ist es sonnig und warm?

Die sonnigsten und günstigen Reiseziele für Ostern

Mit der Aussicht auf weitreichende Lockerungen ab dem 20. März und den sogenannten „Freedom Day“ stehen die Zeichen derzeit sehr gut, dass Osterurlaub dieses Jahr in vielen Ländern möglich wird. Für touristische Übernachtungen innerhalb Deutschlands sollen ab dem 4. März die 3G-Regelungen gelten, womit diese auch für Ungeimpften mit Testnachweis möglich sind. Der Bund wird zudem die Einstufung der Hochrisikogebiete in den nächsten Wochen neu anpassen.

Bereits seit Anfang des Jahres zeigt sich die Reiselust der Deutschen: Seit Januar verzeichnet die Ferienhaus-Suchmaschine Holidu (www.holidu.de) für den Reisemonat April dreimal mehr Suchanfragen als im gleichen Zeitraum des letzten Jahres. Beim Mietwagen-Spezialist billigermietwagen.de recherchierten doppelt so viel Nutzer wie vergangenes Jahr ihren Urlaub.

Wer also mit einem Osterurlaub liebäugelt: Es gibt einige Regionen in Europa, wo die Sonne an Ostern schon kräftig scheint. Dieses Jahr ein Pluspunkt auf der Temperaturskala: Die Osterfeiertage sind verhältnismäßig spät und fallen 2022 auf den 17. (Ostersonntag) und 18. April (Ostermontag). Um die Urlaubskasse im Blick zu haben, stellt die Ferienhaus-Suchmaschine Holidu mit dem führenden Mietwagen-Portal billiger-mietwagen.de neben der Wetterprognose auch die Preise für Unterkünfte und Mietwagen vor.

Teneriffa, Fuerteventura und La Gomera: Sonnig und günstig

Die Kanaren werden nicht ohne Grund Inseln des ewigen Frühlings genannt, denn das Klima hier ist ganzjährig mild. Im April liegt die Durchschnittstemperatur bei 19 Grad und die Inseln kommen auf fast 12 Sonnenstunden pro Tag. Am günstigsten nächtigen Urlauber auf La Gomera (70 Euro pro Nacht), Fuerteventura (92 Euro) und Teneriffa (96 Euro). Eine klare Empfehlung für alle, die eine Flugreise nicht scheuen.

Wer sich für die Balearen entscheidet, findet auf Mallorca eine durchschnittliche Temperatur von 16 Grad vor und zahlt 189 Euro für ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung. Der Mietwagen kostet 54,40 Euro pro Tag.

Italien: Je südlicher, desto wärmer

Italien ist laut der Ferienhaus-Suchmaschine Holidu derzeit das zweitbeliebteste Land für die Osterferien 2022. Was die Nachfrage noch erhöhen könnte: Seit Anfang Februar sind die Corona-Regeln für ungeimpfte Touristen gelockert worden.

Je weiter südlich, desto frühlingshafter werden die Temperaturen: während Urlauber sich am Lago Maggiore bei einer Durchschnittstemperatur von 9 Grad besser noch warm einpacken, strahlt die Sonne auf Sardinien knapp 11 Stunden am Tag und die Temperatur liegt im Durchschnitt bei 16 Grad. Sardinien befindet sich mit 102 Euro pro Nacht für eine Unterkunft preislich im Mittelfeld, in der kühleren Toskana (14 Grad) wird es sogar teuer (137 Euro). Für einen Mietwagen ist auf Sardinien mit 36 Euro pro Tag zu rechnen.

Griechenland: Mit dem Thermometer steigen die Preise

Auch auf Hellas gibt es über Ostern viele warme Tage, die oft die 20-Grad-Marke knacken. Und bei rund 11 Sonnenstunden am Tag schmeckt der griechische Frappé schon richtig gut. Einziges Manko könnten die höheren Preise für Unterkünfte und Mietwagen sein. Auf Rhodos schlägt eine Ferienwohnung mit 150 Euro pro Nacht zu Buche, auf Santorin werden im Durchschnitt 313 Euro fällig. Laut der Mietwagen-Plattform billiger-mietwagen.de sind die Preise seit 2021 deutlich gestiegen: Auf Korfu zahlen Urlauber beispielsweise 33 Euro pro Tag und damit 134 Prozent mehr als im letzten Jahr.

Portugal: Sonnencreme und Regenschirm einpacken

In Portugal herrschen das ganze Jahr über milde Temperaturen und es ist hell und licht. Doch im April muss man bei einer Durchschnittstemperatur von 16,5 Grad auch mit Regen rechnen, es gibt rund 15 bis 22 Regentage. Eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus an der Algarve kostet im Schnitt 118 Euro pro Nacht, ein Mietwagen 30 Euro. Auf den Azoren klettert das Thermometer auf 17,4 Grad. Auch freut sich die Urlaubskasse, denn eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus sind etwas günstiger (100 Euro).

Deutschland: Beliebtestes Ziel trotz noch frischer Temperaturen

Ab März klettern die Temperaturen auch hierzulande deutlich aufwärts. Zu Ostern liegt die Durchschnittstemperatur an Nord- und Ostsee bei 10 Grad, ebenso am Bodensee oder in Bayern. Damit können die deutschen Urlaubsziele sicher nicht mit den sonnigen Nachbarn in Europa mithalten. Dennoch hält der Trend zu Urlaub in Deutschland über Ostern an. „Derzeit entfallen 65 Prozent der Buchungen für die Osterferien auf innerdeutsche Ziele“, erklärt Heike Müller von Holidu. Mit 105 Euro an der Ostsee und 113 Euro an der Nordsee liegen die Preise für Unterkünfte im unteren Mittelfeld und sind deutlich niedriger als in der Sommersaison, wo etwa auf Sylt 190 Euro im Durchschnitt fällig werden. Auch Mietwagen ab Deutschland sind stark gebucht, was die Preise nochmals auf 51 € / Tag an Ostern hat steigen lassen (+ 11 % im Vergleich zum Vorjahr).

Manche Regionen schon zur Hälfte gebucht

Im jungen Jahr 2022 verzeichnet die Ferienhaus-Suchmaschine Holidu einen deutlichen Zuwachs an Suchanfragen und Buchungen. „Die Leute trauen sich, wieder im Voraus zu planen. Zum einen liegt das sicher an den Erfahrungen des letzten Jahres, als viele Ferienregionen schlichtweg ausgebucht waren. Zum anderen bieten jetzt immer mehr Ferienhausvermieter kostenlose Stornierungsoptionen an, sodass man flexibel bleibt“, so Müller. Storno-Möglichkeiten waren vor Corona im Ferienhausmarkt nicht üblich. Hinzu komme die steigenden Impfzahlen im Vergleich zu 2021.

So sind viele Ferienwohnungen und Ferienhäuser in beliebten Regionen für Ostern schon gebucht worden. An Nordsee und Ostsee, am Bodensee und in Bayern sind rund die Hälfte der Unterkünfte bereits belegt. In einigen Regionen sind sogar noch weniger verfügbar, wie auf den Nordseeinseln (45 % verfügbar) oder in der Sächsischen Schweiz (48 %).

Ein ähnliches Bild zeigt sich im Ausland: Auf den Balearen sind beispielsweise 48 Prozent der Ferienunterkünfte für die Osterwoche frei, auf Sardinien sind es 53 Prozent. An der Holländischen Küste sind es sogar weniger als ein Drittel (26 %).

Málaga statt Mallorca spart bares Geld – Mietwagen besonders auf Inseln knapp und teuer

Im Vergleich zu Ostern 2021 zieht die Nachfrage nach Mietwagen deutlich an. „Schon heute, elf Wochen vor Beginn der Osterferien, haben unsere Kunden 75 Prozent des Volumens von Ostern 2021 weg-gebucht”, sagt Frieder Bechtel von billiger-mietwagen.de. Das Portal erwartet viele kurzentschlossene Reisende. „Auf den Mittelmeer-Inseln und den Kanaren wird es daher teuer und knapp mit der Verfügbarkeit“, prognostiziert Bechtel. Wer an Ostern ins Warme möchte, sollte auf keinen Fall auf Last Minute-Preise warten, sonst steht er am Ende vielleicht ganz ohne Auto da. Den Urlaub von der Lieblingsinsel an schöne Strandorte am Festland zu verlegen, kann deutliche Ersparnisse bringen und dort ist die Verfügbarkeit an Fahrzeugen auch entspannter.

Methode: Es wurde die durchschnittliche Anzahl an Sonnenstunden und die Durchschnittstemperatur im Monat April in den Jahren 2009 bis 2021 berücksichtigt. Die Daten stammen von der Website worldweatheronline.com. Die Preise für diese Erhebung wurden am 19. Januar 2022 aus der Datenbank von Holidu (www.holidu.de) erhoben. Ermittelt wurde der durchschnittliche Preis pro Nacht für eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus am 18. April 2022, wobei für besonders verlässliche Daten der Mittelwert über dem Median gebildet wurde und statistische Ausreißer nicht berücksichtigt wurden. Die Holidu-Website bündelt und vergleicht die Angebote von mehr als 15 Millionen Ferienhäusern und verzeichnet jeden Monat mehr als 30 Millionen Besucher. Die Mietwagen-Preise stammen aus der Datenbank von billigermietwagen. de. Betrachtet wurde der Durchschnittswert für Buchungen im Zeitraum der Abholungen zwischen 10. und 24.4.2022, im Vergleich mit Reisen in den Osterferien 2021, 28.3.-11.4.2021. Damit flossen Buchungen mit knapp 200.00 Mietwagen in die Preisanalyse ein.


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://vivanty.de/touristik/ostern-2022-wo-ist-es-sonnig-und-warm
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.