Im Familienskigebiet Dreiländereck bei Arnoldstein kommen Groß und Klein, Anfänger sowie Wiedereinsteiger voll auf ihre Kosten. Im Familienskigebiet Dreiländereck bei Arnoldstein kommen Groß und Klein, Anfänger sowie Wiedereinsteiger voll auf ihre Kosten. - © Foto: epr/Region Villach Tourismus/Michael Stabentheiner -
DAUN, 29.11.2022 - 13:56 Uhr
Touristik

Schneeparadies - Die Villacher Skiberge Gerlitzen Alpe und Dreiländereck sorgen für unvergessliche Wintermomente

(epr) Wer im letzten Winter auf die weiße Pracht verzichten musste und nun einen Ort mit Schneegarantie sucht, ist rund um Villach genau richtig. Ob beim Skifahren, Spazieren oder Wellnessen – hier zeigt sich die kalte Jahreszeit von ihrer besten Seite! Richtige Winteraction versprechen zwei Skigebiete. Während das Dreiländereck bei Arnoldstein mit seinen 17 Abfahrtskilometern, einer Dreier-Sesselbahn und sieben Schleppliften ideal für Familien, Anfänger und Wiedereinsteiger ist, lassen die Gerlitzen Alpe das Wintersportlerherz noch höherschlagen. 20 Seilbahnen, Liftanlagen, 52 bestens präparierte Pistenkilometer und 15 Kilometer naturbelassene Skirouten sowie 32 abwechslungsreiche Skiabfahrten machen dieses Winterparadies aus. Für ein unvergessliches Erlebnis sorgt die Erkundung der Süd-Ostseite des Berges mit dem neuen Wörthersee-Freeride-Jet. Wer sich nach den sportlichen Abenteuern etwas Entspannung gönnen möchte, kann in der KärntenTherme abschalten. Hier gibt es tolle „Fit, Fun & Spa“-Angebote. Ein Tipp: Mit dem Ski-Thermen-Kombiticket der Gerlitzen Alpe ist der Eintritt in die KärntenTherme frei. Auch zu Fuß lässt sich die Region erkunden. Der Naturpark rund um den Dobratsch sorgt mit seiner Flora und Fauna für ein unberührtes Wintererlebnis. Nach einer eindrucksvollen Schneeschuhwanderung genießt man auf dem Gipfel Glühwein und köstliche Kärntner Schmankerl bei atemberaubender Aussicht bis zu den Julischen Alpen. Wer hingegen charmantes Stadtflair bevorzugt, lässt sich von der historischen Altstadt Villachs verzaubern. In der Adventszeit verwandelt sie sich in eine sinnliche Weihnachtswelt. Um die Urlaubskasse zu schonen, erhalten Gäste bei allen teilnehmenden Gastgebern der Region kostenlos die Erlebnis Card. Neben zahlreichen Mobilitätsangeboten umfasst die Card auch ein abwechslungsreiches Aktiv- und Genussprogramm. Mehr Informationen zum Winter-Traumurlaub gibt es unter www.visitvillach.at


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.