- © Foto: Schwoaze / pixabay -
DAUN, 02.04.2020 - 10:25 Uhr
Touristik

Staufrei durch Corona: Fernstraßen sind kaum befahren

(dpa/tmn) - Die Staugefahr auf Deutschlands Autobahnen ist angesichts der Coronavirus-Krise äußerst gering. Wer unbedingt unterwegs sein muss, sollte kommendes Wochenende (3. bis 5. April) gut durchkommen, so der Auto Club Europa (ACE). Von langen Staus bleibt man nach Angaben des ADAC verschont.

Der ACE rät, sich vor der Fahrt unbedingt über aktuelle Beschränkungen zu informieren. Infos gibt es etwa auf der Website des Innenministeriums. Der Autofahrer-Club appelliert zugleich, auf alle nicht unbedingt nötigen längeren Autofahrten zu verzichten.

Touristische Reisen innerhalb Deutschlands sind ohnehin generell untersagt. Außerdem weist der ACE darauf hin, dass die Grenzen zu den Nachbarländern Österreich, Frankreich, Luxemburg, Dänemark und der Schweiz nur noch in dringenden Fällen und auch nur an bestimmten Grenzübergängen passierbar seien.

Die Grenzen nach Polen und Tschechien sind praktisch dicht. Davon ausgenommen sind unter anderem nur bestimmte Berufspendler.

Langsamer voran gehen aufgrund vieler Baustellen kann es laut ADAC vor allem auf den folgenden Strecken:

A 1: Bremen - Osnabrück - Münster - Köln                            

A 3: Passau - Nürnberg - Würzburg - Frankfurt/Main - Köln - Oberhausen    

A 5: Frankfurt/Main - Kassel                                        

A 6: Nürnberg - tschechische Grenze                                 

A 7: Hannover - Kassel - Würzburg - Ulm                             

A 8: Stuttgart - Ulm                                                 

A 9: Berlin - Halle/Leipzig                                          

A 10: Berliner Ring                                                  

A 24: Berliner Ring - Pritzwalk                                      

A 45: Hagen - Gießen                                                  

A 66: Frankfurt/Main - Wiesbaden


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://vivanty.de/touristik/staufrei-durch-corona-fernstra-en-sind-kaum-befahren
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.