- © Foto: pixabay -
DAUN, 18.06.2018 - 16:27 Uhr
Touristik

Sylt-Fähre, Rumänien-Flüge, Plastikvermeidung auf Kreuzfahrten

Neue Fährverbindung zwischen Cuxhaven und Sylt am Wochenende

(dpa/tmn) - Eine neue Fährverbindung von Cuxhaven nach Sylt bietet ab 30. Juni die Reederei Adler-Schiffe an: Samstags und sonntags fährt der Katamaran „Adler Cat“ in rund zwei Stunden und 15 Minuten vom Anleger Alte Liebe nach Hörnum auf Sylt. Hin- und Rückfahrt kosten laut Reederei für Erwachsene ab 62,50 Euro. Auch Einzelfahrtbuchungen sind möglich (ab 34,50 Euro).

Neue Rumänien-Flüge ab Stuttgart

© pixabay(dpa/tmn) - Neue Flugverbindungen nach Rumänien gibt es im Sommer vom Flughafen Stuttgart. Die staatliche rumänische Airline Tarom fliegt ab 15. Juli von der Hauptstadt Baden-Württembergs nach Sibiu und Timisoara, wie der Stuttgart Airport mitteilt. Die Flüge starten mittwochs, freitags und sonntags.

Royal Caribbean verzichtet ab 2019 komplett auf Plastikstrohhalme

© pixabay(dpa/tmn) - Das internationale Kreuzfahrtunternehmen Royal Caribbean verbannt ab 2019 auf allen Schiffen Plastikstrohhalme. Das teilte das Unternehmen mit. Bereits Ende 2018 verzichten die Schiffe der Marken Tui Cruises, Royal Caribbean International, Celebrity Cruises, Azamara Club Cruises und Pullmantur auf Plastikhalme, wie die Reederei mitteilt. Stattdessen werden Strohhalme aus Papier eingeführt, ebenso wie Kaffeestäbchen aus Holz. Ziel sei es, Einwegprodukte umweltfreundlicher zu machen. Umweltschützer wie der Naturschutzbund Nabu kritisieren vor allem, dass die meisten Kreuzfahrtschiffe mit Schweröl angetrieben werden.


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://vivanty.de/touristik/sylt-f-hre-rum-nien-fl-ge-plastikvermeidung-auf-kreuzfahrten

Aktuelle Ausgabe
September 2018 / No 52

Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.