- © Foto: BERNINA -
DAUN, 11.01.2019 - 16:21 Uhr
Wirtschaft

Kleine Maschine, ganz gross: BERNINA lanciert die neue 3er Serie

Schweizer Qualität wird auch down-under geschätzt. „BERNINA und ich, diese Freundschaft hält fürs Leben“, sagt Annika Victoria aus Sydney, Australien. Viele hunderttausende nähbegeisterte DIY-Fans auf der ganzen Welt folgen ihrem YouTube-Kanal. Sie lernen über Annikas Videos die Nähmaschinen der neuen BERNINA 3er Serie kennen – und damit vielleicht eine neue beste Freundin. Die B 335 und B 325 bereiten lange Freude, denn sie sind äusserst robust verarbeitet und auf eine lange Lebensdauer ausgelegt.

https://www.youtube.com/watch?v=8H3yP5RkgxQ

Klein, aber BERNINA!

Dank ihrer kompakten Bauweise passen die neuen Nähmaschinen B 325 und B 335 auch ins kleinste Nähatelier und überzeugen dabei mit traditionellen BERNINA Werten wie hoher Durchstichskraft, überragender Stichqualität, leisem Nähsound und komfortabler Bedienung. Der Nähbereich rechts der Nadel wurde mit 16 cm ausreichend gross bemessen, und dank des Freiarms lassen sich Ärmel oder Hosenbeine leicht bearbeiten.

Komfort für Kreative

Die wichtigsten Funktionen muss man bei der neuen 3er Serie nicht lange suchen: Die Start/Stopp-Taste zum Nähen ohne Fussanlasser und die Taste zum Rückwärtsnähen sind am Kopf der Maschine angeordnet und damit leicht zu erreichen. Gleich nebenan befinden sich die Nadelstopp-oben/unten-Taste, mit der die Nadelposition beim Nähstopp verändert werden kann, eine Taste für das Musterende und bei der B 335 auch noch eine weitere Taste zum Spiegeln eines Zierstiches. Die Nähgeschwindigkeit lässt sich am Kopf der beiden Nähmaschinenmodelle stufenlos auf bis zu 900 Stiche pro Minute regeln. Das Stichbild bleibt auch bei hohen Nähgeschwindigkeiten stets überragend. Acht LEDs sorgen für eine helle Ausleuchtung des gesamten Nähbereichs. So können nähfreudige Nachteulen ihre Kreativität stundenlang ausleben.

Bei beiden Nähmaschinenmodellen wurde ein halbautomatischer Einfädler eingebaut, mit dem das Einfädeln der Nadel kinderleicht wird. Für eine besonders komfortable Bedienung ist die B 335 mit der FHS-Funktion (BERNINA Freihandsystem) ausgestattet. Diese erlaubt es, mit einem optional erhältlichen Kniehebel den Nähfuss freihändig anzuheben und gleichzeitig den Transporteur zu senken. Die Hände bleiben auf dem Stoff, für volle Kontrolle beim Nähen.

Durch dick und dünn

„Schwierige Stoffe? Nicht mit diesen Maschinen!“ Annika Victoria durchstöbert gerne Secondhand-Läden nach Kleidungsstücken, die sie dann auseinanderschneidet, um aus den Teilen ihr persönliches It-Piece zu schneidern. „Thrifting“ und „Upcycling“nennt sich dieser Trend, bei dem der Aspekt der nachhaltigen Ressourcennutzung eine wichtige Rolle spielt. Die B 335 ist für Annika die ideale Begleiterin bei ihren textilen Abenteuern. Sie bietet eine grosse Auswahl an Nutz- und Zierstichen und verfügt über ausreichend Punch, um auch bei ungewöhnlichen Stoffen mit einem stets perfekten Stichbild zu punkten. Alle Stiche können bequem mit Direktwahltasten ausgewählt werden. Anschliessend lassen sich Stichbreite und Stichlänge komfortabel über Pfeiltasten feinjustieren. Die aktuellen Einstellungen für den gewählten Stich werden vom hellen und klaren LCD-Display übersichtlich angezeigt und lassen sich für die spätere Wiederverwendung speichern.

Auch für Ösen und manuelle sowie automatische Knopflöcher ist gesorgt. Bei der B 335 ist sogar der Knopflochschlittenfuss 3A bereits im Standard-Lieferumfang enthalten. Wer seine selbst gemachten Kreationen mit sauber genähten Buchstaben verzieren möchte, kann dies dank des integrierten Nähalphabetes tun. Kleine Maschine, ganz gross!

Eine erfolgreiche Youtuberin arbeitet mit BERNINA

Annikas wichtigste Leitlinien bei Kleidung und Mode sind soziale Verantwortung und Nachhaltigkeit. In ihren zahlreichen Videos zeigt sie mit viel Leidenschaft und Humor, wie Anfängerinnen und fortgeschrittene Näherinnen auf kreativ-geniale Weise ihre eigene Kleidung selbst nähen können – und zwar aus vorhandenen Kleidungsstücken und alten Stoffen.

Wer so kreativ mit recycelten Stoffen arbeitet wie sie, muss es wissen: „Schwierige Stoffe? Nicht mit diesen Maschinen!“.


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://vivanty.de/wirtschaft/kleine-maschine-ganz-gross-bernina-lanciert-die-neue-3er-serie

Aktuelle Ausgabe
April 2019 / No 59

Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.