- © Foto: AdobeStock -
DAUN, 19.09.2022 - 16:19 Uhr
Wirtschaft

Wiesn und Wasen: Hotelpreise steigen um bis zu 463 Prozent

(ots) Nachdem coronabedingt in den vergangenen beiden Jahren Großveranstaltungen abgesagt wurden, finden dieses Jahr wieder große Volksfeste statt. Sowohl zum Münchener Oktoberfest (17.9.-3.10.) als auch zum Cannstatter Wasen (23.9.-9.10.) steigen die Hotelpreise - zum Teil sehr deutlich.

Eine Übernachtung in München kostet am zweiten Festwochenende durchschnittlich 33 Prozent mehr als im Septemberschnitt. Dieser zieht aufgrund der Festtage an und ist mit 183 Euro insgesamt auf einem sehr hohen Niveau. Im Juli - einem Monat ohne Großveranstaltungen - lag der Durchschnitt bei nur 144 Euro. Einzelne Hotels schlagen zur Wiesn sogar bis zu 463 Prozent im Vergleich zu einer Übernachtung außerhalb der Festzeit auf - zum Wasen beträgt der Preisaufschlag bis zu 166 Prozent.1)

Übernachtungen fußläufig zur Wiesn ab 220 Euro im Doppelzimmer

Zum Betrachtungszeitpunkt hatten noch zwölf Unterkünfte fußläufig zur Theresienwiese (max. ein Kilometer) im CHECK24 Hotel-Vergleich freie Zimmer. Wiesnbesucher*innen zahlen hier für ein Doppelzimmer am zweiten Festwochenende mindestens 220 Euro. Nach der Oktoberfestsaison wählen Übernachtungsgäste im gleichen Umkreis aus 36 Unterkünften und zahlen nur 74 Euro für die günstigste Unterkunft.

Zum Wasen gab es im Umkreis von drei Kilometern zum Veranstaltungsort nur noch neun Unterkünfte mit freien Zimmern. Ein Doppelzimmer kostet hier am ersten Veranstaltungswochenende mindestens 178 Euro. Außerhalb des Cannstatter Wasen sind im gleichen Umkreis 21 Unterkünfte verfügbar und das günstigste vergleichbare Zimmer kostet nur 82 Euro.

Oktoberfest: Anbietervergleich spart bis zu 141 Euro oder zehn Maß Bier

Besonders bei Großveranstaltungen lohnt ein Anbietervergleich. Für ein Zimmer gleicher Kategorie im identischen Hotel zahlen Oktoberfestbesucher beim teuersten Anbieter 570 Euro. Der günstigste Anbieter verlangt für die gleiche Leistung 429 Euro pro Nacht. Das bedeutet eine Ersparnis von 141 Euro. Dafür bekommen Wiesnbesucher*innen zehn Maß Bier.2) Zum Wasen beträgt das Sparpotenzial durch einen Anbietervergleich bis zu 80 Euro pro Nacht.

Persönliche Beratung per Telefon oder E-Mail durch CHECK24-Hotelexpert*innen

Kund*innen, die Fragen rund um die Hotelsuche oder ihre Hotelbuchung haben, erhalten bei den CHECK24-Hotelexpert*innen an sieben Tagen die Woche eine persönliche Beratung per Telefon oder E-Mail. Im digitalen Kundenkonto sehen und verwalten sie ihre Buchungen jederzeit.

1)allgemeine Suchkriterien: mind. zwei Sterne, Gästebewertung mind. gut in der CHECK24-Kundenbewertung, Preise für eine Übernachtung im Doppelzimmer (ein Zimmer, zwei Erwachsene), Umkreissuche: max. ein Kilometer Luftlinie von der Theresienwiese bzw. max. drei Kilometer Luftlinie vom Wasen entfernt. Übernachtungszeitraum Oktoberfest: Freitag, 23.9.2022 bis Samstag, 24.9.2022, Vergleichszeitraum: Freitag, 21.10.2022 bis Samstag, 22.10.2022 / Übernachtungszeitraum Wasen: Samstag, 24.9.2022 bis Sonntag, 25.9.2022, Vergleichszeitraum: Samstag, 22.10.2022 bis Sonntag, 23.10.2022; Die Tabellen mit den Hotelpreisen unter: https://www.check24.de/files/p/2022/4/3/c/17989-2022_09_10_check24_tabellen_wiesn.pdf

2)Eine Maß Bier kostet 2022 bis zu 13,80 Euro. Quelle: https://www.oktoberfest.de/informationen/service-fuer-besucher/der-bierpreis [6.9.2022]


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://vivanty.de/wirtschaft/wiesn-und-wasen-hotelpreise-steigen-um-bis-zu-463-prozent
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.